Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bundesliga-Trainer 2012/2013 Bundesliga-Trainer: Fast jeder Zweite setzt auf Lewandowski
Bundesliga-Trainer: Fast jeder Zweite setzt auf Lewandowski
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 16.01.2013
Treffsicherer Stürmer: Robert Lewandowski von Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Am Freitag mit Beginn der Rückrunde endet die zweite Transferperiode der Spielzeit. Bis dahin können Teilnehmer noch bis zu vier Spieler verkaufen und kaufen. Hauptpreis des Spiels ist ein LCD-Fernseher, in Führung liegt mit 1221 Punkten der Göttinger Michel Conrad.
Mit Abstand auf dem zweiten Platz rangiert in der Beliebtheits-Skala der Teilnehmer ebenfalls ein Dortmunder: 38,70 Prozent haben ihren Kader mit Nationalspieler Marco Reus verstärkt. Auf dem dritten Platz liegt ein Torwart, aber nicht Shooting-Star Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt, sondern mit 37,82 Prozent Sebastian Mielitz von Werder Bremen.

Zu den neuen Spielern, die Teilnehmer aufbieten können, zählt Dortmund-Rückkehrer Nuri Sahin. Der Mittelfeldspieler hat allerdings auch seinen Preis: Er kostet virtuelle 15 Millionen Euro. Wer zudem am nächsten Spieltag den richtigen Tagestipp abgibt, also den Ausgang der meisten Partien richtig voraussagt, erhält Karten für das Feuerwerk der Turnkunst.

bltrainer.de/gt

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Wer nach einer recht erfolglosen vergangenenen Saison auf Stürmer Stefan Kießling gesetzt hatte – lag richtig: Beim Tageblatt-Gewinnspiel zur Erstliga-Spielzeit 2012/13, Bundesliga-Trainer, war Kießling in der Hinrunde derjenige Profi, der mit 151 Zählern die meisten Punkte brachte.

21.12.2012

Zwei Göttinger haben sich beim Tageblatt-Gewinnspiel Bundesliga-Trainer nach dem ersten Spieltag an die Spitze gesetzt: Till Schmidt führt nach dem ersten Spieltag der Saison 2012/13 der Fußball-Bundesliga mit 89 Punkten vor Sönke Kaden (87). An dritter Position rangiert Bernd Hessing aus Gleichen (86).

18.01.2013

Der „Bundesliga-Trainer“, das Tageblatt-Online-Gewinnspiel zur Saison 2012/13 der Fußball-Bundesliga, hat in den letzten Stunden vor dem ersten Spieltag noch einmal kräftig zugelegt:Bis zum gestrigen Sonntagnachmittag beteiligten sich mehr als 1600 Teilnehmer – und die Zahl dürfte noch größer werden, denn Hobby-Trainer können auch weiterhin einen Kader zusammenstellen.

26.08.2012
Anzeige