Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball aus aller Welt Blindenfußballer in Göttingen
Sportbuzzer Fußball Fußball aus aller Welt Blindenfußballer in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 29.09.2016
Die deutschen Blindenfußballer in Göttingen vor einem Testspiel gegen Argentinien. Quelle: SPF
Anzeige
Göttingen

Auf dem Programm stehen von Freitag bis Sonntag unter anderem ein intensiver Fitnesstest und ein internes Testspiel, in dem dem der A-Kader des Nationalteams gegen eine neu gebildete U-21-Mannschaft antritt. Anpfiff der Partie, die über eine Spielzeit von 2 x 25 Minuten läuft, ist am Sonntag um 11 Uhr. Gespielt wird auf dem kleinen Kunstrasenplatz am Jahnstadion.

Bundestrainer Uli Pfisterer wird zum Lehrgang fast den kompletten Kader begrüßen können. Der Coach und der Göttinger Teammanager Rolf Husmann wollen das Nationalteam fit machen für die Europameisterschaft, die 2017 in Berlin ausgetragen wird. Bis dahin stehen weitere Lehrgänge und einige Testspiele auf dem Programm.

Zentraler Programmpunkt des Lehrgangs ist ein Fitnesstest, der im Rehazentrum Junge durchgeführt wird. Ermittelt werden soll der Fitnessstand jedes einzelnen Akteurs, um im Anschluss individuelle Trainingspläne verteilen zu können. Im Januar und April sollen Vergleichstests folgen.war

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Heimspiel am Sonnabend gegen den FC St. Pauli ist ausverkauft. Die "Roten" haben Respekt vor dem Gegner aus Hamburg – sehen aber keine Notwendigkeit, die eigene Spielweise zu ändern, sagte Trainer Daniel Stendel in der Pressekonferenz vor dem Spiel.

29.09.2016

Der FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach haben den deutsch-spanischen Fußball-Vergleich in der Champions League verloren. Die Bayern unterlagen am Mittwochabend beim Vorjahresfinalisten Atlético Madrid 0:1 (0:1), Borussia Mönchengladbach zuhause dem FC Barcelona mit 1:2 (1:0).

28.09.2016

Daniel Stendel hat viel probiert in den ersten sieben Spieltagen - jetzt scheint die Startelf aber erstmal zu stehen. Mit wenigen Ausnahmen. Salif Sané wird sicher ins Team zurückkehren, sobald seine Sperre abgesessen ist. Und eventuell ist Iver Fossum ein Kandidat für die Bank - vielleicht sogar schon gegen St. Pauli.

Jörg Grußendorf 01.10.2016
Anzeige