Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort 05 empfängt Hannover 96
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort 05 empfängt Hannover 96
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 24.10.2016
Der 1. SC 05 mit Raul Lora-Moreno (r.), hier im Viertelfinale gegen Braunschweig, bekommt es nun mit den "Roten" von Hannover 96 zu tun. Quelle: SPF
Anzeige
Göttingen

Angesetzt ist die Partie am Sonnabend, 17. Dezember, um 14 Uhr, gespielt werden soll auf dem Kunstrasenplatz der BSA Weende.

„05 meets Sündermann“, sagte 05-Trainer Jan-Philipp Brömsen in einer ersten Reaktion über die Auslosung. Der Termin am 17. Dezember ist noch nicht sicher, die 05er können sich gut vorstellen, die Partie etwas vorzuziehen. „Wir prüfen noch mal zusammen mit 96, ob es vielleicht einen früheren Termin gibt“, sagte Brömsen.

Im Mittelpunkt steht das Aufeinandertreffen mit Marlon Sündermann, der zusammen mit seinen 96ern als amtierender DFB-Pokalsieger in Göttingen antritt. „Wir freuen uns, gegen einen ehemaligen Mannschaftskollegen zu spielen. Die Partie ist für uns sowieso attraktiv, aber auf diesem Wege gibt es für uns ein Wiedersehen“, sagte Brömsen.war

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die SVG ist in der Fußball-Oberliga auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Mit 1:2 (0:1) unterlag die Elf von Trainer Knut Nolte beim Tabellenachten Heeslinger SC und kassierte damit die vierte Niederlage in Serie.

23.10.2016

Der SC Hainberg hat das Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga für sich entschieden und bleibt dem Spitzenreiter Eintracht Northeim II auf den Fersen. Die Northeimer beendeten die kleine Siegesserie der SG Lenglern.

23.10.2016

Der SCW Göttingen hat eindrucksvoll die Tabellenführung der Fußball-Landesliga untermauert. Die Weender besiegten am Sonntag im Spitzenspiel auf dem Kunstrasenplatz der BSA Weende den MTV Wolfenbüttel vor 100 Zuschauern mit 4:0 (3:0).

23.10.2016
Anzeige