Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
E-II-Junioren-Nachwuchsfußballer des JFV Rotenberg mit neuen Trikots

Vereinsfarben Blau-Schwarz E-II-Junioren-Nachwuchsfußballer des JFV Rotenberg mit neuen Trikots

Die E-II-Junioren-Nachwuchsfußballer des JFV Rotenberg haben im Rahmen ihres ersten Hallenfußballturniers offiziell ihr neues gesponsertes Trikot, das in den Vereinsfarben Blau-Schwarz gehalten ist, erhalten.

Voriger Artikel
Fußball-Bezirksliga: Jagd auf Landolfshausen beginnt
Nächster Artikel
Hallenfußball: Junioren-Mannschaften spielen um Kreismeisterschaft

Adäquat ausgestattet: die E II-Junioren des JFV Rotenberg freuen sich über ihre neuen Trikots.

Quelle: EF

Eichsfeld. Christina Leunig, Inhaberin des Getränke- und Präsente-Shops aus  Pöhlde, hatte sich wiederholt bereit erklärt, den noch jungen Verein finanziell zu unterstützen und übergab deshalb nur allzu gern die neuen Trikots. 

Die Trainer Reiner Harenberg und Tobias Schirmer,  die Jugendmannschaft und der 1. Vorsitzende Peter Dittmann bedankten sich bei  Christina Leunig mit dem JFV - Vereinsschal und einem Blumenstrauß für das großzügige Engagement.

cro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Optimal eingestellt
Lässt sich nicht aufhalten:  JSG Eichsfeld-Stürmer Philipp Holbein (Mitte) wird von Göttingens Torben Buhre (rechts) verfolgt.

Die C-Junioren der JSG Eichsfeld haben in der Fußball-Bezirksliga für eine Überraschung gesorgt und Spitzenreiter 1. SC Göttingen 05 II auf dem Kunstrasenplatz am Duderstädter Westerborn mit 2:0 besiegt. Keine Punkte gab es dagegen für den Nachwuchs des JFV Rhume-Oder.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball