Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Eichsfelder Duo zeigt sich großzügig
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Eichsfelder Duo zeigt sich großzügig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 22.09.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Eichsfeld

Franziska Jung und Maria Rahlfs sowie das Doppel Anja Brasche/Maria Rahlfs punkteten für Seulingen. Mehr als nur die knappe 6:8-Niederlage war für den TV Bilshausen beim Heimauftakt gegen den TVG Dassensen drin. Dabei traten die Eichsfelder erstmals mit Annika Hotze und Helga Rudolph, dafür aber ohne ihre Nummer eins, Alina Maaß, an. Hotze und Nicole Müller waren im oberen Paarkreuz jeweils einmal erfolgreich. Rudolph steuerte zwei Zähler bei, Nadine Ortmann ging einmal als Siegerin von der Platte. Das Doppel Hotze/Müller sorgte für den sechsten Punkt. bko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der SC Hainberg hat in der Fußball-Bezirksliga zum vierten Mal in Folge gewonnen. Das Team von Trainer Dennis Erkner besiegte auf Kunstrasen die SG Lenglern mit 3:1 (1:1). Erkner sprach in Anbetracht der Spielanteile und Chancen von einem „absolut verdienten Sieg“.

22.09.2016

Alle vier Fußball-Landesligisten aus dem Kreis Göttingen genießen am Wochenende Heimrecht. Der glänzend in die Saison gestartete SCW, aktuell Tabellendritter, strebt seinen vierten Sieg auf eigenem Platz an. Die Schwarz-Weißen empfangen am Sonntag um 15 Uhr KSV Vahdet Salzgitter.

22.09.2016

Zum Derby in der Fußball-Kreisliga Nord erwartet der SV Rotenberg den SV Eintracht Hahle in Rhumspringe. Zum Spitzenspiel kommt es zwischen dem Tabellenführer SV Germania Breitenberg und Drittplatzierten SSV Neuhof.

22.09.2016
Anzeige