Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort FC Grone dreht Spiel noch um
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort FC Grone dreht Spiel noch um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 28.01.2018
Göttingen

Hainberg und Landolfshausen gewannen gegen Bezirksligisten jeweils 4:1, Grone besiegte den hessischen Verbandsligisten SSV Sand mit 3:2.

SC Hainberg – TSV Bremke/Ischenrode 4:1 (1:1). „So lala“, kommentierte Hainbergs Trainer Dennis Erkner den Beginn. „Über die Dauer wurde es immer besser. Es ist ein guter Anfang für die Testphase.“ Das Team müsse erst wieder reinfinden.

TSV Landolfshausen – Tuspo Petershütte 4:1 (0:0). „Es war ein guter Start für den Zeitpunkt“, sagte Michael Kreter zum Sieg seines Teams. Für einen ersten Test sei er zufrieden, vor allem, weil noch einige Spieler verletzt seien.

FC Grone – SSV Sand 3:2 (0:1). Zweimal Taubert und einem Schäfer machten ab der 60. Minute aus einem 0:2 noch ein 3:2. Trainer Jelle Brinkwerth hatte mit einem 3-5-2-System experimentiert. Fazit: „Eine Alternative, aber die Abläufe sind noch nicht so gut.“

Von Finn Lieske und Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Teams aus dem Eichsfeld steht die Rückrunde in der Fußball-Bezirksliga an. Die Vorbereitungen haben allerorts das gleiche Ziel: Möglichst Plätze in der Tabelle gut machen. Ein Thema sind in dieser Zeit auch Neuzugänge.

26.01.2018

Fußball-Kreisligist FC Höherberg bestreitet am Sonnabend ein Testspiel auf dem Kunstrasenplatz in Teistungen. Gegner ist der heimische Verbandsligist FC Wacker Teistungen, Anpfiff ist um 14 Uhr.

26.01.2018

Testspiele stehen für drei der vier heimischen Fußball-Landesligisten auf dem Programm: Den Anfang macht am Sonnabend um 14 Uhr der SC Hainberg, der auf dem Kunstrasenplatz am Greitweg auf den Bezirksligisten TSV Bremke/Ischenrode trifft.

26.01.2018