Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Hallenfußball: Gastgeber JFV Göttingen gewinnt

Turnier Hallenfußball: Gastgeber JFV Göttingen gewinnt

JFV Göttingen II hat beim eigenen U-14-Hallenfußball-Turnier die Konkurrenz hinter sich gelassen. Die Mannschaft gewann das Finale mit 3:1 gegen den JFV Northeim nach Toren von Justin Taubert, Louis Conrady und Moritz Bartels. Zwei weitere Mannschaften des JFV Göttingen hatten ebenfalls das Halbfinale nach überzeugenden Leistungen in den Gruppenspielen erreicht.

Voriger Artikel
SC Hainberg hält gegen Grone eine Stunde mit
Nächster Artikel
SV Seeburg und BW Bilshausen gewinnen Testspiele auf Kunstrasen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Im Spiel um Platz fünf mussten sich die Bovender C-Junioren, Kreismeister der Freiluftsaison, dem SCW Göttingen mit 4:5 nach Neun-Meter-Schießen geschlagen geben. Der SC Hainberg wurde Siebter nach einem 2:1 im Platzierungsspiel gegen die SVG. Der Nikolausberger SC setzte sich mit 5:4 nach Neun-Meter-Schießen im Spiel um Platz neun gegen den RSV 05 durch.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Finale heute und morgen

Zum fünften Mal nach 2003, 2007, 2010 und 2011 hat sich eine D-Junioren-Fußballmannschaft des NFV-Kreises Göttingen für das Finale des Eon-Avacon-Cups qualifiziert. Die Spieler um das Trainergespann Thomas Hellmich/Martin Wagenknecht treten am heutigen Montag und morgigen Dienstag in Barsinghausen bei der offiziellen niedersächsischen Hallenfußball-Meisterschaft an.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball