Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Lesung im 05-Fanraum über Hooligans

„Zwischen Fußball, Gewalt und Politik“ Lesung im 05-Fanraum über Hooligans

Über „Hooligans – eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik“ geht es bei einer Lesung mit Autor Robert Claus, der am Donnerstag im 05-Fanraum, Obere-Masch-Straße 10, aus seinem gleichnamigen Buch vorträgt. Beginn ist um 19.05 Uhr.

Voriger Artikel
Klubchefs sind offen für Gespräche mit Konkurrenten
Nächster Artikel
62 Prozent der Sportbuzzer-User für Fusion

„Hooligans – Eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik“, von Robert Claus

Quelle: r

Göttingen. Claus berichtet in Göttingen von Hooligans, ihrer Entstehungsgeschichte und den modernen Erscheinungsformen. Dem Buch zugrunde liegen ein Gespräch mit einem Ex-Hooligan, Recherchen in russischen Internetformen mit dem Ziel, die Vernetzung nach Deutschland zu analysieren, und der Besuch von durch Hooligans organisierten Kampf-Events, die Hinweise auf eine Professionalisierung der Szene geben. Wieso fasziniert Gewalt, was sind die Folgen für die Präventionsarbeit? Diese und andere Fragen werden am Donnerstag beantwortet.

Das Buch „Hooligans“, das in diesem Jahr im Göttinger Verlag Die Werkstatt erschienen ist, hat bereits Diskussionen über die Hooligan-Szene angeregt. Die Lesung von Claus ist der zweite Teil der Winterveranstaltungsreihe der Supporters Crew 05, die den Abend organisiert. Zuletzt stellte Christoph Ruf sein Buch über die Kommerzialisierung des Fußballs vor.

Von Eduard Warda

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball vor Ort
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball