Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Matze Knauf verlängert bei der SG Lenglern
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Matze Knauf verlängert bei der SG Lenglern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 28.02.2018
Anzeige
Lenglern

„Das Grundgerüst steht“, teilte die SG Lenglern, die überraschend auf einem Abstiegsplatz überwintert, mit. Die Abteilungsleitung sei überzeugt davon, dass die Personalentscheidungen „die richtige Weichenstellung für eine weitere, kontinuierliche und positive Entwicklung im Herrenfußball der SG Lenglern darstellen wird“, heißt es weiter.

Im einzelnen verlängern neben Piper damit Trainer Matthias Knauf und sein Assistent Tobias Vogel sowie das Betreuerteam, das aus Lothar Münster und Jörg Galle besteht. „Mit dieser Entscheidung kann die SG Lenglern nun die Liga-Personalplanung für die Saison 2018/19 in Angriff nehmen und so zügig für Planungssicherheit sorgen“, schreibt die SG.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schiedsrichterausschuss des NFV Kreises Göttingen-Osterode hat alle Schiedsrichter der ersten Kreisklasse und Kreisliga zu zwei Wochenend-Lehrgängen in das Duderstädter Jugendgästehaus eingeladen. Auf dem Programm der Kreisklassisten standen am ersten Tag Gespräche und die theoretische Leistungsprüfung.

27.02.2018
Fußball vor Ort Krombacher-Hallenkreismeisterschaften - Herrenteams kicken in der Soccer Arena

Die Krombacher-Hallenkreismeisterschaften der Herren Ü32, Ü40 und Ü50 starten am Sonntag ab 10 Uhr in der Soccer Arena in Göttingen. Nach Angaben von Organisator Jörg Lohse, Mitglied des NFV-Spielausschusses, haben sich zahlreiche Altherrenmannschaften angemeldet.

27.02.2018

Am 24. Februar ist er 18 Jahre alt geworden, kurz darauf hat Jean-Manuel Mbom beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen seinen ersten Profivertrag unterschrieben. „Mich wundert das nicht“, sagt Thomas Rusch, sein ehemaliger Jugendtrainer beim Bovender SV.

27.02.2018
Anzeige