Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Pferdeberg gewinnt 2:0

Jugendfußball Pferdeberg gewinnt 2:0

Während die B-Junioren der JSG Radolfshausen am heutigen Sonnabend um 15 Uhr im Seulinger Weidental die JSG Schoningen empfangen (15 Uhr), waren ihre Eichsfeldkontrahenten vom JVF Rhume-Oder und der JSG Pferdeberg bereits am vergangenen Mittwoch im Bezirksliga-Einsatz. Im Derby feierten die Gäste vom Pferdeberg einen 2:0 (2:0)-Erfolg.

Voriger Artikel
Null halten, bei Standards zuschlagen
Nächster Artikel
Renshausen hofft auf sechsten Sieg

Symbolbild

Quelle: dpa

Eichsfeld. Von Beginn an entwickelte sich eine temporeiche Begegnung mit Torchancen auf beiden Seiten. Bereits in der zehnten Minute traf der JFVer Dominic Bringmann nach einem Sololauf die Latte. Später sollte noch dessen Mannschaftskollege Samuel Becker einen Schuss an den linken Pfosten setzen.

Auf der anderen Seite scheiterte Pferdebergs Keanu Walter mit einem guten Versuch, ehe die Gäste dann aber nach einer halben Stunde in Person von Lukas Degener mit einem Abstauber zur Führung trafen. Nur drei Minuten später erhöhte Pferdebergs Thomas Reinold zur 2:0-Halbzeitführung.

Direkt nach der Pause hatte der gastgebende JFV Glück, dass ein Schuss von Moritz Wüstefeld knapp am langen Pfosten vorbeistrich. In der Folge setzten die Gastgeber alles auf eine Karte, doch die Pferdeberger verteidigten ihre Führung taktisch geschickt bis zum Schlusspfiff.
Großer Kampfgeist und vor allem viele Chancen des JFV in der ersten Hälfte wurden an diesem Tag nicht mit Zählbarem belohnt.

kku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Jugendfußball

Einzig der JSG Radolfshausen gelang von den drei Eichsfelder Teams in der A-Junioren-Bezirksliga ein Sieg.Die B-Junioren der JSG Pferdeberg fuhren drei Heimpunkte gegen Wolfenbüttel ein.

  • Kommentare
mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball