Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
RSV 05 siegt 1:0 gegen Wacker Nordhausen

Fußball-Testspiel RSV 05 siegt 1:0 gegen Wacker Nordhausen

Fußball-Oberligist RSV 05 hat sein Testspiel beim Thüringer Oberligisten Wacker Nordhausen mit 1:0 (0:0) gewonnen. Den Siegtreffer für das Team von Trainer „Jelle“ Brinkwerth erzielte Neuzugang Krzysztof Podolczak in der 78. Minute.

Voriger Artikel
Fifa und Reformeifer: „Ein Widerspruch in sich“
Nächster Artikel
FC Grone verliert, SVG gewinnt in Duderstadt

Krzysztof Podolczak

Göttingen. Brinkwerth ließ in der Offensive mit Thorben Rudolph und Grzegorz Podolczak auf den Flügeln sowie Özkan Beyazit im Zentrum und dem Torschützen als hängende Spitze spielen. „Wir sind jetzt in der Breite und der Tiefe mit torgefährlichen Leuten besetzt“, so Brinkwerth.

Nach einer ersten Hälfte, in der gute Chancen bis auf eine für Nordhausen (35.) Mangelware waren, wurde der RSV im zweiten Durchgang stärker.

Zwar musste Dennis Koch kurz nach der Pause noch eine Großchance Wacker Nordhausens vereiteln, doch dann kamen die Gäste durch Krzysztof Podolczak (60.) und Marc Lindner (72.) zu Möglichkeiten und dominierten die Partie.

„In der ersten Halbzeit sind wir immer ein bisschen zu verhalten“, sagte ein alles in allem zufriedener Brinkwerth.

RSV: Koch (46. Holzgrefe) – Zeibig, Keseling, Horst, Förtsch – Rudolph (70. Lindner), Bruns, Matthes, G. Podolczak (65. Dogan) – K. Podolczak, Beyazit (70. Majer). – Tor: 0:1 K. Podolczak (78.).

war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fußball-Testspiele

Eine herbe Klatsche hat Fußball-Bezirksligist Sparta im Testspiel gegen den Oberligisten RSV 05 einstecken müssen: Die Rot-Weißen verloren auf dem Kunstrasenplatz am heimischen Greitweg sang- und klanglos mit 0:11 (0:3). Mit jeweils drei Treffern waren dabei Mazlum Dogan und Grzegorz Podolczak die treffsichersten RSV-Akteure.

  • Kommentare
mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball