Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort RSV Geismar-Göttingen 05 und 1. SC Göttingen 05 bereits dabei
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort RSV Geismar-Göttingen 05 und 1. SC Göttingen 05 bereits dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 27.06.2018
Bolzplatzhelden: Die F-Junioren des RSV Göttingen-Geismar sind dabei. Quelle: r
Landkreis

Wir sagen schon mal herzlichen Glückwunsch. Bewerbungen sind weiterhin möglich, noch sind Plätze frei.

Fünf der stärksten 2011er Spieler der JSG Dreiflüssestadt bildeten das Grundgerüst des Kaders der 05-F-Junioren, „mit dem wir im März dieses Jahres unseren bis dato größten Erfolg feierten: den Sieg bei der Hallenkreismeisterschaft 2017/18 Kreis Osterode/Göttingen“, teilt Teammanager Marian Winhold mit. „Um diese fünf Spieler haben wir aktuell noch sechs weitere Top-2011er aus der Region gestellt und sind somit bestens für die neue F-Junioren-Saison gerüstet.“ Dort treten die F-Junioren in der Kreisliga an. Das Trainerteam bilden Stefan Wilke und Marc Roepke. Die Mannschaft besteht derzeit aus elf Spielern der Jahrgänge 2011 und 2010.

Ebenfalls bei den #BOLZPLATZHELDEN 2018 dabei ist die F3 des RSV Göttingen-Geismar. „In der abgelaufenen Saison waren wir als F4 am Start und haben in der 2. Kreisklasse gespielt, in der Rückrunde ohne Niederlage“, berichtet Trainer Dietmar König. „Deshalb spielen wir in der neuen Saison in der 1. Kreisklasse.“ Zur Mannschaft gehören elf Spieler: Ata, Cosimo, Moritz, Evan, Levi, Jimmy, John, Damian, Julian, Timo, Malik. „Über eine Einladung würden wir uns sehr freuen“, schreibt König – die Freude wird also groß sein bei den RSV-F3-Junioren.

Hinter den #BOLZPLATZHELDEN 2018 verbirgt sich die erste Auflage eines F-Junioren-Turniers für Fußballteams aus dem Landkreis, unterstützt vom regionalen Energieversorger EAM und dem SPORTBUZZER. F-Juniorenteams aus dem NFV-Kreis Göttingen-Osterode sowie aus den Gemeinden Nörten-Hardenberg und Hardegsen können sich für einen der 32 Vorrunden-Plätze bewerben. An vier Standorten finden die Vorrundenturniere statt: Bilshausen, Diemarden, Dransfeld und Nörten-Hardenberg.

Das F-Juniorenteam, das am 23. September das Endspiel gewinnt, fährt nach Hannover in die HDI-Arena zu einem Bundesliga-Spiel von Hannover 96. Alle Teilnehmer erhalten das #BOLZPLATZHELDEN-T-Shirt. Der erfolgreichste Torschütze des Finalturniers erhält einen Pokal und ein Nationalmannschafts-Trikot der DFB-Elf.

Da die Startplätze bei der ersten Auflage dieses Turniers auf 32 Mannschaften begrenzt sind, sollten uns die Meldungen schnell erreichen. Schickt uns bis Freitag, 10. August, eine E-Mail mit Angaben zu Eurem Team (Verein, Spielklasse, Anzahl der Spieler, besondere Erfolge, Name des Trainers, Telefonnummer für Rückfragen, Teamfoto) und einen Video-Clip, in dem Ihr Eure Mannschaft selbst vorstellt, an die SPORTBUZZER-Redaktion (goettingen@sportbuzzer.de). Die Reihenfolge des Meldungs-Eingangs entscheidet über die Teilnahme. Unmittelbar nach Ablauf der Meldefrist, werden alle Turnier-Teilnehmer benachrichtigt. Sollten wir mehr als 32 Meldungen bekommen, entscheidet der Zeitpunkt des Eingangs über die Teilnahme. Teams, die nicht zu den 32 schnellsten Anmeldern zählen, kommen auf eine Warteliste.

Von Andreas Fuhrmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Panini-Sammler aufgepasst: Passend zum Start der K.O.-Spiele bei der Fußball-WM startet der „Kauf Park“ Göttingen in Kooperation mit dem Göttinger Tageblatt wieder seine beliebte Panini-Tauschbörse. Dort haben alle Sammel-Fans die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten Sticker zu tauschen.

27.06.2018

Der SPORTBUZZER und der Göttinger Sportdienstleister „MOVE100“ richten den großen SPORTBUZZER-Tag aus. Am Sonntag, 19. August, dreht sich in Göttingen alles um den Fußball in der Region – mit vielen Mitmachaktionen für die ganze Familie, interessanten Vorträgen und Interviews mit Stargästen.

31.07.2018

Fußball-Bezirksligist SV Blau-Weiß Bilshausen rüstet für die kommende Saison personell auf: Für die Offensivabteilung wurden Kevin Wodarsch und Erdem Kazan verpflichtet, im Tor steht zukünftig Denny Cohrs, ehemals SVG und Sparta Göttingen.

26.06.2018