Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
RSV Göttingen: Keine Diskussion über Beyazit

Fußball-Oberliga RSV Göttingen: Keine Diskussion über Beyazit

Verärgert war Özkan Beyazit, Torjäger des Fußball-Oberligisten RSV 05: Bei der 1:3-Pleite gegen Hildesheim saß er 67 Minuten lang auf der Bank – und machte sich bereits fünf Minuten nach dem Abpfiff auf den Heimweg.

Voriger Artikel
Landesliga: FC Grone empfängt Tuspo Petershütte
Nächster Artikel
Bezirkspokal der Frauen: Renshausen gewinnt 3:0

Özkan Beyazit: Torjäger des Fußball-Oberligisten RSV 05.

Quelle: Pförtner

Göttingen. „Das haben wir zur Kenntnis genommen, aber es gibt auch keine Vorgabe, wie lange man in der Kabine bleiben muss“, sagt RSV-Manager Jan Steiger. „Es war eine rein sportliche Entscheidung des Trainers und keine Entscheidung gegen Ötze.“

Jan Steiger

Jan Steiger

Die Situation des RSV 05 ist nach der Hildesheim-Pleite unbefriedigend. „Wir haben aus fünf Spielen einen Punkt geholt. Von den Ergebnissen ist das nicht das, was wir uns vorstellen“, sagt Steiger. „Wir haben leider in jeder Saison zwei Phasen: eine Phase, in der es gut läuft, und eine, in der gar nichts läuft. Uns fehlt ein Erfolgserlebnis.

Wir haben ein treues Stammpublikum, und deswegen müssen wir jetzt den Hebel umlegen.“ In dieser Situation seien Führungsspieler wie Christian Horst oder Julian Keseling gefordert. Nico Streater wird demgegenüber auf absehbare Zeit nicht mehr für 05 auflaufen: Sein Job als Rettungsassistent in Uslar lässt ihm keine Wahl.

Damit kommt er auch nicht in den Genuss des neuen Prämiensystems. „Wir hatten schon immer leistungsbezogene Komponenten in den Verträgen. Diese Komponenten wollen wir nun eher ausbauen“, so Steiger.

Von Eduard Warda

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
420 Zuschauer

Das Spiel des RSV 05 passte zum Tag der Arbeit. Dem Fußball-Oberligisten ist die spielerische Leichtigkeit abhanden gekommen, das wurde auch am Mittwoch vor offiziell 420 Zuschauern im Jahnstadion deutlich.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball