Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
SV Pöhlde II holt den Titel

Ulrich-Jünemann-Turnier SV Pöhlde II holt den Titel

Der SV Pöhlde II hat sich beim Duderstädter Ulrich-Jünemann-Hallenfußballturnier für Kreisklassenmannschaften den Sieg geholt. Der SV marschierte in seiner Vorrundengruppe mit drei Siegen und einem Remis ungeschlagen ins Endspiel und bezwang dort die DJK Desingerode II mit 2:0. Die hatte sich ebenfalls ungeschlagen in Gruppe II an die Spitze gesetzt.

Voriger Artikel
Weise braucht noch nicht zu den Alten Herren
Nächster Artikel
„Interesse, Spiele und Stimmung waren top“

Finalduell: Desingerodes Arjan Bajraktari (links) wird von Pöhldes André Schlösser energisch bedrängt.

Quelle: Kunze

Duderstadt. Der DJK-Sieg im Vorrundenendspiel gegen den RSV Göttingen 05, der über den Finaleinzug entschied, war der höchste Turniersieg - die Desingeröder siegten 5:1. Dritter wurde die SG Rhume II, die den RSV Göttingen 05 III im Platzierungsspiel mit 3:1 in die Schranken wies.

Von Ursula Cronjäger

   
   
Ergebnisse
Gruppe 1
RSV Göttingen 05 III – SG Immingerode/Gerblingerode 1:1
SG Bergdörfer III – DJK Desingerode II 1:2
RSV Göttingen 05 III – Vfl Olympia Duderstadt II 2:2
SG Immingerode/Gerblingerode – SG Bergdörfer III 1:1
DJK Desingerode II – Vfl Olympia Duderstadt II 3:0
RSV Göttingen 05 III – SG Bergdörfer III 2:0
SG Immingerode/Gerblingerode – DJK Desingerode II 1:1
SG Bergdörfer III – Vfl Olympia Duderstadt II 1:1
RSV Göttingen 05 III – DJK Desingerode II 1:5
SG Immingerode/Gerblingerode – Vfl Olympia Duderstadt II 1:1
 
Gruppe 2
SV Bernshausen II – SG Rhume II 0:3
SV Pöhlde II – SG Obernfeld/Rollshausen II 2:0
SV Bernshausen II – TSV Holzerode 0:1
SG Rhume II – SV Pöhlde II 1:1
SG Obernfeld/Rollshausen II – TSV Holzerode 0:2
SV Bernshausen II – SV Pöhlde II 0:3
SG Rhume II – SG Obernfeld/Rollshausen II 4:3
SV Pöhlde II – TSV Holzerode 3:0
SV Bernshausen II – SG Obernfeld/Rollshausen II 1:1
SG Rhume II – TSV Holzerode 3:0
 
Spiel um Platz 3
RSV Göttingen 05 III – SG Rhume II 1:3
 
Endspiel
SV Pöhlde II – DJK Desingerode II 2:0
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hallenfußball

Groß Schneen. Matthias Weise wirkt überhaupt nicht erschöpft. Mit breitem Grinsen nimmt der Trainer des Bezirksliga-Tabellenführers Tuspo Weser Gimte den Walter-Lüter-Gedächtnispokal des SC BW Friedland entgegen, den seine Schützlinge zuvor durch ein 4:1 im Endspiel über den FC Lindenberg-Adelebsen gewonnen haben.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball