Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort SV Rotenberg startet mit Heimspiel
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort SV Rotenberg startet mit Heimspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 03.08.2018
Pascal Bigalke SV Rotenberg (blau) startet mit einem Heimspiel gegen SC HarzTor. Quelle: Helge Schneemann
Eichsfeld

TSV Groß Schneen - SV Germania Breitenberg. Für den neuen Germania-Trainer Jan Ringling war die Vorbereitungszeit zu kurz, er hätte gern noch einige Wochen Zeit für die Vorbereitung gehabt. Er hofft am Ende mit seiner Mannschaft unter den ersten sechs Teams zu sein. Neben den immer wieder genannten SG Werratal und SV Rotenberg zählt für Ringling auch der SV Türkgücü Münden zu den Titelanwärtern.

TSV Landolfshausen/Seulingen II - SV Türkgücü Münden.Nachdem der Kader für die erste Landesliga-Mannschaft steht, weiß TSV-Coach Thomas Schulz welche Spieler für die Zweite zum Einsatz kommen. Schulz hat den gleichen Favoritenkreis wie Jan Ringling. Er hofft am Ende auf einen Mittelfeldplatz. Das Heimspiel gegen die favorisierten Mündener wurde in der Woche nach Landolfshausen verlegt.

SV Rotenberg - SC HarzTor.Für SV-Coach Tobias Dietrich war die Vorbereitung auf die neue Saison durchwachsen, ihm standen in den Vorbereitungsspielen und beim Training aufgrund von Urlaub nicht immer alle Spieler zur Verfügung. Auch für Dietrich ist Bezirksliga-Absteiger SG Werratal der klare Favorit. Sie wollen den Heimvorteil gegen die Harzer nutzen.

Die weiteren Spiele:SG GW Hagenberg - TSC Dorste, RSV Geismar-Göttingen 05 - SSV Neuhof, SC Rosdorf - Tuspo Petershütte II, VfB Südharz - SG Werratal (alle Sonntag, 15 Uhr).

Von Hans-Dieter Dethlefs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die 1. Fußball Kreisklasse Nord startet mit dem Derby des FC SeeBern gegen den TSV Nesselröden. Kreisliga-Absteiger SG Pferdeberg Gerblingerode genießt Heimrecht gegen den FC Eisdorf sowie der SC Eichsfeld gegen den SV RW Hörden. SV Rotenberg II muss beim SV Lerbach antreten. Alle Spiele beginnen am Sonntag um 15 Uhr.

03.08.2018

Mehr Tore will Fußball-Bezirksligist Bovender SV in der kommenden Saison schießen. Darum haben die Schwarz-Gelben bei den Neuverpflichtungen vor allem darauf geachtet, die Offensivpositionen zu verstärken.

03.08.2018

In der Region startet die Fußballsaison. Wir haben die Klubs mal mit bewusst provokant formulierten Thesen konfrontiert – und die Antworten fielen entsprechend aus, mal gewissenhaft, mal lustig.

02.08.2018