Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort U19 des 1. SC 05 feiern vierten Heimsieg
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort U19 des 1. SC 05 feiern vierten Heimsieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 10.11.2018
U19 1. SC Göttingen 05 gegen Hildesheim Quelle: Jan-Philipp Brömsen
Göttingen

Mit dem schönsten Angriff auf dem Göttinger Kunstrasen erzielte Jannis Wenzel (32.) den Treffer des Tages. Mustergültig in Szene gesetzt vom sehr agilen Edward Obilici verwandelte Wenzel nach kurzem Antritt aus knapp zehn Metern eiskalt in den rechten oberen Torwinkel. Dass es zu diesem Zeitpunkt noch 0:0 lag allerdings an der schwachen Chancenverwertung der Hildesheimer Gäste, die nach 20 Minuten hätten führen müssen. Zweimal Luis Baule (9. und 18. Minute) vergaben klarste Einschussmöglichkeiten gegen eine nicht immer stabile 05-Defensive. Nach knapp einer halben Stunde kamen die Gastgeber, bei denen insgesamt sechs Spieler ausfielen, besser in die Partie. Angreifer Norick Florschütz verpasste nach toller Einzelleistung nur knapp die Führung (26.). Nachdem Wenzel dann die Führung erzielte, wirkten die bis dato guten Gäste angeschlagen und hätten noch vor der Pause den zweiten Treffer kassieren können.

Nach dem Seitenwechsel stellte es die Leunig-Elf weiterhin clever an, lies wenig zu und agierte im Konterspiel stets gefährlich. So bliebt Wenzels Treffer das „Tor des Tages“ und bescherte den vierten Heimsieg im vierten Spiel.

Von Jan-Philipp Brömsen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn er Geburtstag hat, fangen die tollen Tage an – jedes Mal: Manfred „Manni“ Kühn wird am Sonntag, 11. November, 80 Jahre alt. Im Eichsfeld kennt man ihn als „Mister Fußball“.

10.11.2018
GT / ET Frauenfußball-Oberliga - Letzter Spieltag der Hinrunde

Noch bis Anfang Dezember wird in der Frauenfußball-Oberliga gespielt. Am Wochenende beendet die Mannschaften laut Spielplan offiziell die Hinrunde, allerdings stehen noch einige Nachholpartien aus.

09.11.2018

„Die Mädels sind geknickt“, sagt Wolfgang Schreiber, der als Co-Trainer und Betreuer bei der Frauenfußballmannschaft des VfL Olympia Duderstadt tätig ist. Die Duderstädterinnen hatten am 3. Oktober in Sieboldshausen gespielt, kurz danach wurde die Kamera in der Dusche gefunden.

08.11.2018