Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Verletzungspech: SVG Göttingen hofft auf „Zauberhände“
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Verletzungspech: SVG Göttingen hofft auf „Zauberhände“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 20.04.2018
Göttingens Josu de Las Heras (16) und Ali Ismail (rechts) sind angeschlagen. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

Das allerdings dürfte nicht einfach werden, vor allem, weil die SVG nach dem 4:1 gegen Gifhorn arge Verletzungssorgen plagen. „Unsere Physiotherapeutin hat den Einsatz ihres Lebens“, sagt Tunkel. „Aber ich hoffe, dass sie mit ihren Zauberhänden den ein oder anderen Spieler noch fit bekommt.“ Ali Ismail, der zuletzt groß auftrumpfte, wird wohl wegen einer Zerrung pausieren müssen. Auch Yannik Freyberg und Amin Al Debek sind angeschlagen. Und Josu De Las Heras hat ebenfalls Probleme. Es werde sich erst kurz vor dem Spiel entscheiden, „welche Resterampe am Sonntag auf dem Platz stehen wird“, sagt Tunkel.

Dennoch sind die Schwarz-Weißen nach den jüngsten Erfolgen optimistisch. Schließlich habe man im Hinspiel ein 1:1 erzielt – und den Ausgleich erst kurz vor Schluss gefangen, sagt der Abteilungsleiter. Zudem werde sich Spelle sicherlich nicht hinten reinstellen. Das komme dem Spiel der SVG entgegen. Anstoß ist am Sonntag um 15 Uhr auf dem Rasenplatz der SVG. Wegen der Tour d’Energie ist das Stadion am Sandweg nur von der Stettiner Straße aus erreichbar. afu

Von Andreas Fuhrmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Oberliga-Fußballer der SVG haben ihren zweiten Sieg in Serie gefeiert. Auf dem Rasenplatz im Stadion am Sandweg bezwangen die Schwarz-Weißen den Tabellendreizehnten MTV Gifhorn mit 4:1 (2:1).

18.04.2018

20 Teilnehmer des Lehrgangs zur Trainer-C-Lizenz haben erfolgreich ihre Prüfung im NFV-Kreis Göttingen-Osterode abgelegt. Die Prüfung wurde auf dem Sportplatz in Mengershausen absolviert.

18.04.2018

Nachholspiel für die SVG Göttingen: Der Oberligist empfängt am Mittwoch um 18.30 Uhr den MTV Gifhorn im Duell der Kellerkinder. Die Göttinger wollen an ihren jüngsten Erfolg gegen Cloppenburg anknüpfen – auch wenn Abteilungsleiter Thorsten Tunkel diesmal keine Bratwürste spendieren wird.

17.04.2018
Anzeige