Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Weide liegt bei Landesliga-Voting an der Spitze
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Weide liegt bei Landesliga-Voting an der Spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 07.12.2017
André Weide (links) dreht jubelnd ab. Aber noch ist es zu früh dafür. Quelle: Pförtner
Anzeige
Göttingen

Vier heimische Fußballer waren von sämtlichen Trainern genannt worden: Die Weender André Weide (Abwehr) und Julian Kratzert (Sturm), der Groner Joshua Busching (Mittelfeld) und der Hainberger (Jonas Hille (Abwehr). In einer Umfrage wollten wir daraufhin von den Usern des Tageblatt-Fußballportals GT-Sportbuzzer wissen, wer für sie der beste regionale Spieler der Hinrunde ist. Hatte sich zunächst ein Duell zwischen Weide und Hille angebahnt, setzte sich Weide im Verlauf des Donnerstags ab: Um 16.30 Uhr führte er mit 38 Prozent vor Hille (30), Busching mit (17)und Kratzert (15). Rund 200 Klicks waren abgegeben worden.

Es kann weiterhin abgestimmt werden, je Endgerät einmal pro Tag.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Fußball vor Ort Fußball-Niedersachsenpokal der Frauen - Sparta Göttingen muss am Ostersonntag ran

Der Spielausschuss hat die ausgefallenen Begegnungen im AOK-Niedersachsenpokal der Fußballerinnen neu terminiert: Oberligist Sparta Göttingen tritt demnach am Ostersonntag, 1. April, um 14 Uhr beim MTV Barum zum Niedersachsenpokal-Viertelfinale an.

07.12.2017

Was früher die Nerds auf Lan-Partys gezockt haben, kann heute viel Geld einbringen: Zu den eSports gehören nicht nur Sportsimulationen wie „Fifa“, sondern auch Echtzeit-Strategiespiele und Ego-Shooter. Tageblatt-Redakteurin Hannah Scheiwe und Volontär Finn Lieske haben als Spiele-Anfänger getestet, ob sie das Zeug zum Profi haben.

07.12.2017

Wer hat Ihnen in der Hinrunde gut gefallen, welche Spieler der heimischen Fußball-Landesligisten SC Hainberg, TSV Landolfshausen, SCW Göttingen und FC Grone bilden Ihre 4-4-2-Top-Elf? Das haben wir die Landesliga-Trainer aus der Region gefragt.

06.12.2017
Anzeige