Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
13. Eichsfelder Silvesterlauf setzt auf Bewährtes

Anmeldungen online 13. Eichsfelder Silvesterlauf setzt auf Bewährtes

Die LG Eichsfeld, Ausrichter des 13. Eichsfelder Silvesterlaufes, ist nicht abergläubisch. Im Gegenteil: Die für viele eher negativ belegte Zahl soll den Veranstaltern Glück bringen. Gute äußere Bedingungen und keine Grippewelle, die die Teilnehmer lahmlegt, dahin gehen die Wünsche der Mannen um die Cheforganisatoren um Frank Neumann und Olaf Waida.

Voriger Artikel
SG Rhume empfängt Spitzenreiter Bovenden
Nächster Artikel
16 Punkte fehlen den Kopps zum Final-Einzug

Die 13. Auflage des Eichsfelder Silvesterlaufes findet am Montag, 31. Dezember, statt. Die Strecke führt rund um den Seeburger See.

Quelle: Kunze

Eichsfeld. Und gegen eine Rekordteilnehmerzahl würden sich die LGer natürlich auch nicht mit Händen und Füßen stemmen. Am Montag, 31. Dezember, geht es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder rund um den Seeburger See. Start und Ziel ist die Mehrzweckhalle in Bernshausen, wie die druckfrische Ausschreibung aussagt. Insgesamt sechsmal wird die Startpistole am letzten Tag des Jahres zum Einsatz kommen.

„Es gibt im Vergleich zum Vorjahr keine Veränderungen, denn es hat sich einfach alles im Laufe der Zeit bewährt“, berichtet Hartmut Hublitz vom Organisationsteam, das schon die ersten 36 Online-Anmeldungen registrierte.

Um 13 Uhr geht es mit dem Kurth-Holz-Lauf über die fünf Kilometer los. Gefragt sind dann die Herren der Schöpfung, ehe um 13.10 Uhr die Frauen ins Rennen über die fünf Kilometer gehen. Schlag auf Schlag geht es schließlich weiter. Um 13.11 Uhr sind die Walker und Nordic-Walker beim „Barmer GEK-Lauf“ an der Reihe. Hier gilt es eine Runde um den See zu absolvieren.

Schülerläufe männlich und weiblich

Um 14.10 Uhr beziehungsweise um 14.12 Uhr stehen die Sparkassen Schülerläufe männlich und weiblich auf der Tagesordnung. Jeweils 1000 Meter müssen von diesen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zurückgelegt werden. Um 14.30 Uhr wartet dann das alljährliche Highlight, nicht nur für die Läufer, sondern auch für die Zuschauer. Der Lauf-Line-Lauf über die zehn Kilometer (männlich/weiblich) stellt schon gehörige Anforderungen an die Hobbyläufer, trotzdem es sich um einen flachen Rundkurs handelt. Im vergangenen Jahr triumphierte Andreas Gerrits von der LG Friedberg bei den Herren. Judith Lotz (Team Personal Sports) hatte bei den Frauen die Nase am Ende vorn.

Wie in den Jahren zuvor gibt es auch für Online-Anmelder wieder etwas zu gewinnen, denn es findet eine Verlosung von sehr attraktiven Sachpreisen und Gutscheinen statt, die die Sponsoren der LG Eichsfeld zur Verfügung stellen.

Anmeldungen sind online bis zum 27. Dezember 2012 (einschließlich) möglich. Darüber hinaus werden persönliche Anmeldungen bei „Frank Neumann‘s Laufline“, Nikolausberger Weg, 37073 Göttingen, entgegengenommen.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hannover-Marathon 2013
Der nächste Anlauf: Unter der Leitung von Trainer Markus Pingpank (vorne links) startet die HAZ-Vorbereitungsgruppe am 10. November zum fünften Mal.

Die HAZ-Laufgruppe macht Sie zum fünften Mal fit für den großen Stadtlauf, wenn Sie sich für die Läufe mit Trainer Markus Pingpank anmelden. Bei dieser gemeinsamen Vorbereitung gibt es Platz für maximal 100 Interessenten.

  • Kommentare
mehr
Von Redakteur Vicki Schwarze

Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
09.12.2017 - 17:08 Uhr

Zwei Tage lang haben sich U14-Fußballteams aus ganz Deutschland in Northeim beim KSN+VGH Junior Cup gemessen. Mit dem Randers FC war zum ersten Mal ein internationales Team dabei. Im spannenden Endspiel gegen Borussia Dortmund sicherte sich der VfB Stuttgart den Turniersieg. Die Planungen für 2018 sind derweil schon in vollem Gange.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen