Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
HSG Plesse-Hardenberg verliert auch in Birkenau

3. Handball-Liga der Frauen HSG Plesse-Hardenberg verliert auch in Birkenau

Aufsteiger HSG Plesse-Hardenberg hat sich in der 3. Handball-Liga der Frauen auch im siebten Saisonspiel geschlagen geben müssen: Die HSG verlor am Sonntag im Kellerduell beim TSV Birkenau mit 20:26 (12:13) und ist damit als einziges Team weiterhin punktlos.

Voriger Artikel
Schlusslicht Stade beendet ASC-Siegesserie
Nächster Artikel
SG Lenglern bejubelt ersten Punktgewinn


Quelle: r

Göttingen. Beste Werferin der Gäste war am Sonntag Lara Al Najem, die sechsmal traf. Ein weiterer Lichtblick war Maike Rombach, die sämtliche vier Siebenmeter verwandelte.

Von Eduard Warda

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.11.2017 - 13:06 Uhr

Um die Kommerzialisierung des Fußballs geht es am Mittwoch, 22. November, bei einer Lesung des Autors Christoph Ruf im Fanraum der Supporters Crew 05, Obere-Masch-Straße 10 in Göttingen. Beginn ist um 19.05 Uhr.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen