Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional 5x2 Freikarten für Melsungen gegen THW Kiel
Sportbuzzer Sportmix Regional 5x2 Freikarten für Melsungen gegen THW Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 04.09.2017
Gegen Spitzenreiter Kiel wird Melsungens Abwehr (hier im Spiel gegen Stuttgart) besonders gefordert sein. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die Norddeutschen haben trotz zwei titellosen Jahren noch immer den klangvollsten Namen im deutschen Handball und wollen mit aller Macht zurück zu alter Stärke finden. Spielbeginn ist um 12.30 Uhr in der Rothenbach-Halle in Kassel.

Interessierte müssen am Dienstag, 5. September, zwischen 9 und 15 Uhr unter der Nummer 01 37 / 8 60 02 73 unter dem Stichwort „Handball“ anrufen und deutlich ihren Namen, Adresse sowie ihre Telefonnummer hinterlassen. Der Anruf kostet aus dem Festnetz 50 Cent, Mobilfunkpreise können abweichen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden veröffentlicht, die Tickets werden zur Abholung in den Tageblatt-Geschäftsstellen in Göttingen (Weender Straße 44) und Duderstadt (Marktstraße 9) hinterlegt.

Von Mark Bambey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Da hat sich die „Vorbereitung“ beim lockeren Sieg des Göttinger Volkstriathlons vor einer Woche absolut ausgezahlt: Am Sonnabend gewann Triathlet Hendrik Becker, der seit dieser Saison für den RSC Göttingen startet, den Deutschen Meistertitel in der Altersklasse 35 (AK 35) auf der Sprintdistanz in Köln.

04.09.2017

Der letzte Wettkampf der Triathlon-Verbandsligisten wurde im idyllischen Bleckede beim Bibermanntriathlon gestartet. Damit die ASC-Teams ausgeruht an den Start gehen konnten, waren sie schon am Tag vor dem Wettkampf angereist.

04.09.2017

Die Radsportler Jonah Rahnenführer und Tobias Buck-Gramcko haben bei den Deutschen Meisterschaften die Bronzemedaille geholt. Die beiden U17-Fahrer des Tuspo Weende trumpften mit der Niedersachsen-Auswahl beim Mannschaftszeitfahren in Genthin groß auf.

04.09.2017
Anzeige