Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional ASC 46 Göttingen steigert sich und schlägt Alba II
Sportbuzzer Sportmix Regional ASC 46 Göttingen steigert sich und schlägt Alba II
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 18.10.2017
Sebastian Förster (l.) und die Bank bejubeln ASC-Punkte, hier gegen Ebstorf. Quelle: Pförtner
Göttingen

Damit rangiert der ASC mit drei Siegen und einer Niederlage auf dem fünften Platz der Tabelle. Das Spiel beginn mit ausgezeichneten Drei-Punkte-Versuchen der Gäste, was dazu führte, dass die Berliner aus einem 33:41-Rückstand eine 44:41-Halbzeitführung machten.

„Wir haben in der ersten Halbzeit zu schwach verteidigt“, sagte ASC-Headcoach Sebastian Förster. „Drei Fouls in einer Halbzeit sind zu wenig, wenn man druckvoll verteidigt.“

Umso druckvoller spielte der Gastgeber dafür nach der Pause auf: Im dritten Viertel gestattete die Göttinger den Gästen nur zehn Punkte, im Schlussdurchgang hielten erfolgreiche Dreier von Danny Borchers und Andy Onwuegbuzie Alba auf Distanz. „Der Ball läuft gut, im Rebounding müssen wir besser werden“, resümierte Förster. – ASC: A. Onwuegbuzie (20), Jorge Schmidt (16), Boakye (12), Borchers (11), Grimaldi (7), Julian Schmidt (6), G. Onwuegbuzie (5), Groger (2), Meyer, Franjic.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Handball-Fans aufgepasst! Das Tageblatt verlost 10 x 2 Eintrittskarten für das Bundesligaspiel des MT Melsungen gegen den SC Magdeburg am Sonntag, 22. Oktober, um 12.30 Uhr Rothenbach-Halle in Kassel.

17.10.2017

Erneut ein großer Schock für den Handball-Oberligisten TV Jahn Duderstadt: Neuzugang Ivan Kljak fällt für mehrere Monate aus. Der Kroate hat sich am vergangenen Sonnabend im Spiel gegen Nienburg zum Ende der ersten Hälfte eine Patellafraktur im linken Knie zugezogen.

17.10.2017
Regional Basketball-Bezirksliga - SG Hilkerode/Birkungen enttäuscht

Die SG Hilkerode/Birkungen hat in der Basketball-Bezirksliga ihr Heimspiel gegen die BG Göttingen IV mit 49:64 (22:34) verloren. Nach einem desolaten Auftritt herrschte innerhalb des Teams Gesprächsbedarf.

17.10.2017