Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
ASC 46 Göttingen zu Gast in Westerstede

1. Basketball-Regionalliga ASC 46 Göttingen zu Gast in Westerstede

Seinen zweiten Saisonsieg im dritten Saisonspiel will Basketball-Regionalligist ASC 46 Göttingen einfahren. Die Königsblauen sind am Sonntag um 14 Uhr zu Gast bei der bisher noch punktlosen TSG Eagles Westerstede.

Voriger Artikel
Erfolgreicher Saisonstart für TTV Geismar
Nächster Artikel
HSG Plesse-Hardenberg tritt in Vorsfelde an


Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. „Wir wissen über die Gastgeber nicht viel. Die Eagles haben bislang ein Spiel hinter sich gebracht und dies gegen einen Topfavoriten der Liga verloren. Daraus lässt sich nicht viel schließen“, sagt ASC-Teammanager René Hampeis. Umso wichtiger sei es, ergänzt Headcoach Sebastian Förster, „dass sich die Jungs auf ihre eigenen Stärken konzentrieren, unsere Systeme sauber spielen und die Nerven behalten“.

Für die Königsblauen gilt es nach dem 87:64-Heimsieg gegen Mitaufsteiger Ebstorf, auch in fremder Halle die Nervosität abzulegen. Förster sah beim Heimerfolg Fortschritte im Zusammenspiel und in der Konzentration. Der Gegner hat einen großen Umbruch erlebt. Lediglich fünf Spieler sind geblieben, neu auf dem Trainerstuhl sitzt Nenad Cirkovic, der nach zehn Jahren den langjährigen Coach Milos Stankovic abgelöst hat. Cirkovic ist Serbe und betreute zuletzt Mannschaften in den ersten Ligen im Iran, in China und Tunesien.

Von Eduard Warda

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
24.11.2017 - 16:00 Uhr

Drei Heimspiele und drei Auswärtspartien stehen für die Mannschaften in der Region Göttingen in der Bezirksliga an. Gespielt wird am Sonntag ab 14 Uhr. Einige Spiele dürften wegen der miesen Wetteraussichten wieder stark ausfallgefährdet sein.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen