Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Abschiedsspiel des MTV Geismar
Sportbuzzer Sportmix Regional Abschiedsspiel des MTV Geismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:13 25.04.2018
Letzter Auftritt vor heimischem Publikum: Das Meisterteam des MTV Geismar tritt bereits am Freitag an. Quelle: Heller
Anzeige
Geismar

Aus dem Kreis der Aufstiegsmannschaft verabschiedet sich Kristina Wienecke. „Die Entscheidung ist mir gerade nach dem Oberliga-Aufstieg alles andere als leicht gefallen“, sagt die knapp 30-jährige Rückraumspielerin. „Allerdings freue ich mich vor allem auch auf die handballfreien Wochenenden, an denen man seine Zeit einmal ganz ohne Verpflichtungen einteilen kann“, lässt die Supervisorin im Qualitätsmanagement wissen. „17 Jahre Handball sind so schnell nicht vergessen und meine Mädels erst recht nicht.“ Ein Hintertürchen lässt sich Wienecke noch offen: „Vielleicht kribbelt es irgendwann doch noch einmal in den Fingerspitzen.“

Torfrau Neppert mit Zeitproblemen

Die 19jährige Abiturientin Lara Kazmaier wird im Sommer für ein Jahr als Au Pair nach Kanada gehen. Noch offen ist hingegen die Zukunft von Torfrau Christina Neppert, die als Referendarin mit Lebensmittelpunkt in Kassel keine Zeit mehr für den Oberliga-Handball aufbringen kann.

Von Ferdinand Jacksch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Frühjahrswerfertag der LG Göttingen stand ganz im Zeichen der Hammerwerfer. Vor allem Raphael Winkelvoss (Einbecker SV), der Bronzemedaillengewinner der U18-WM, brachte die Kampfrichter auf dem Werferplatz hinter dem Jahnstadion ins Schwitzen.

25.04.2018
Regional Benefizgala des Stadtsportbundes - Rugbyspieler treten bei Sport Meets Music auf

Bei Sport Meets Music, der Benefizgala des Stadtsportbundes Göttingen (SSB), treten am 29. April neun verschiedene Sportgruppen zu Live-Musik des Göttinger Symphonie Orchesters (GSO) auf. Die Rugbyspieler vom SC Weende Göttingen gehören dazu.

25.04.2018

Anspruchsvolle Choreografien, beeindruckende Kostüme: Rund 250 Teilnehmerinnen aus dem Landkreis Göttingen haben die Besucher des Tanz- und Gymnastikforums des Turnkreises Göttingen in der Weender Sporthalle begeistert.

27.04.2018
Anzeige