Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Abstieg schon fast sicher

Tennis-Verbandsliga Abstieg schon fast sicher

Es läuft gar nicht gut für die Tennis-Verbandsliga-Herren-40 des TC Blau-Weiß Duderstadt. Mit 2:4 unterlagen die Eichsfelder beim MTV Wolfenbüttel. Damit sind sie schon vor dem vorletzten Spieltag so gut wie abgestiegen (bei voraussichtlich drei Absteigern).

Voriger Artikel
Manager des Handball-Oberligisten TV Jahn Duderstadt im Interview
Nächster Artikel
MTV Geismar behauptet Platz in Spitzengruppe
Quelle: afp (Symbolbild)

Duderstadt. Pech hatte Michael Kramer, der den Match-Tie-Break mit 6:10 verlor. Und auch im ersten hochklassigen Doppel von Horn/Kramer zogen die Eichsfelder nach spannendem Verlauf mit 5:7 im Tie-Break den Kürzeren. Die Nummer eins der Duderstädter, Matthias Kracht, war durch eine Erkältung gehandicapt und unterlag deutlich.

Stark im Einzel agierte Matthias Horn, der sich aber knapp dem Kontrahenten beugen musste. Sicher gewann hingegen, trotz einer kleinen Schwächephase, Stephan Sturzenbecher. Er gewann zusammen mit Matthias Kracht souverän das zweite Doppel, doch dieser Punkt nützte in der Endabrechnung auch nichts mehr.

Ergebnisse: Kracht 4:6, 1:6; Horn 4:6, 4:6; Kramer 5:7, 6:4, 6:10; Sturzenbecher 6:2, 7:5; Horn/Kramer 6:7, 3:6; Kracht/Sturzenbecher 6:2, 6:0.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Regionalmeisterschaften

Die Zahl 13 sollte den Tennis-Spielerinnen und Spielern des TC Blau-Weiß Duderstadt Glück bringen, denn genau mit dieser Anzahl nahmen die Eichsfelder an den Regionalmeisterschaften in Seesen und Hann. Münden teil und schnitten dabei ausgezeichnet ab. Mit insgesamt acht Medaillen kehrten die Aktiven zurück.

mehr
Von Redakteur Vicki Schwarze

Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
15.12.2017 - 16:50 Uhr

Am Donnerstagabend ist der FC Lindenberg Adelebsen 01 beim heimischen Adelebser Günther-Brosenne-Turnier als Tabellendritter in seiner Gruppe ausgeschieden. Eine zweite Chance auf Hallen-Siege gibt es am Sonnabend in Uslar.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen