Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Alexandra von dem Knesebeck ist Deutsche Seniorenmeisterin
Sportbuzzer Sportmix Regional Alexandra von dem Knesebeck ist Deutsche Seniorenmeisterin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 25.06.2018
Alexandra von dem Knesebeck vom MGC Göttingen ist Deutsche Seniorenmeisterin im Minigolf. Quelle: r
Neutraubling

Alexandra von dem Knesebeck hatte im Strokeplay (Zählspiel) als Führende lediglich in der neunten Runde auf Beton kleine Schwierigkeiten, spielte dann aber auf dem System Eternit und im zehnten Durchgang auf Beton souverän. Der Lohn: Mit 318 Schlägen wurde die MGC-Spielerin Deutsche Seniorenmeisterin vor Silvia Heublein vom MSK Olching (320) und Andrea Reinicke vom MC Möve Cuxhaven-Sahlenburg (323).

Im folgenden Matchplay scheiterte von dem Knesebeck allerdings bereits in der ersten K.o.-Runde, die übrigen Göttinger Teilnehmer schieden im Viertelfinale aus. Von dem Knesebeck vertritt im August die deutschen Farben bei den Europameisterschaften in Portel (Portugal).

In der Mannschaftswertung wurde das System Beton für das Team 1 des MGC Göttingen bereits im ersten Durchgang zur Stolperfalle. Der Eternit-Untergrund brachte eine kleine Besserung, doch erneut auf Beton schwanden endgültig die Hoffnungen auf Gold.

Im Kampf um den dritten Platz setzten sich die MGCer dann schließlich im achten Durchgang durch und gewannen mit 607 Schlägen Bronze vor dem MSC Wesel (611). Gold sicherte sich der Titelverteidiger: Der MGC Mainz gewann mit 583 Schlägen vor dem MGC Ludwigshafen (593). Der MGC II mit Alexandra von dem Knesebeck, Uwe Tusch, Peter Bachmann und Sven Schäning belegte mit 644 Schlägen den zwölften Platz.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rückraumspieler Philipp Hempel (23) vom letztjährigen Ligakonkurrenten und ostthüringischen Absteiger HSV Bad Blankenburg verstärkt den Handball-Drittligisten Northeimer HC. Der 1,98 Meter große Handballer ist für die Halbpositionen und für das Abwehrzentrum eingeplant.

25.06.2018

Zum zweiten Mal in Folge sicherte sich Deutschlands vermutlich beste Streetball-Formation den Sieg bei der Göttinger 3x3-Challenge.

25.06.2018

Der „Tag des Schiedsrichters“ hat am vergangenen Freitag schon traditionell bei der Bundespolizei in Duderstadt stattgefunden. Neben der Leistungsprüfung fand auch die Jahreshauptversammlung im Anschluss statt.

24.06.2018