Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Anmeldefrist für Regionsmeisterschaft endet
Sportbuzzer Sportmix Regional Anmeldefrist für Regionsmeisterschaft endet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 07.08.2018
Am 18. und 19. August finden beim TSC Göttingen die Regionsmeisterschaften im Tennis statt. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Die Regionsmeisterschaften finden nach den Regeln der ITF, der DTB-Turnierordnung und der TNB-Wettspielordnung statt. Gespielt wird auf zwei Gewinnsätze, wobei ein möglicher dritter Satz im Match-Tiebreak ausgetragen wird. Sollte in einer Altersklasse keine ausreichende Teilnehmerzahl erreicht werden, werden Altersklassen in den Kategorien zusammengelegt oder gestrichen.

Teilnehmen dürfen nur Spielerinnen und Spieler, die einem Verein der TNB-Region Südniedersachsen angehören und keine Punktspiele für einen Verein außerhalb der Region Südniedersachsen bestreiten.

Auslosung am 13. August

Bei den Damen sind folgende Konkurrenzen geplant: Damen, Damen 30, Damen 40, Damen 50 und Damen 60. Bei den Herren ist zudem die Altersklasse Herren 65 ausgeschrieben. Jeder Teilnehmer absolviert mindestens zwei Spiele. Die Auslosung findet am 13. August im Vereinsheim des TSC Göttingen statt.

Anmeldungen sind noch bis zum 9. August unter mybigpoint.tennis.de möglich. Weitere Informationen auf der Homepage der TNB-Region unter sni.tnb-tennis.de.

Von Jan-Philipp Brömsen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Mittwoch ab 11.05 Uhr heißt es Daumen drücken für Neele Eckhardt. Dann tritt die Göttinger Dreispringerin bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin zur Qualifikation an. Im TV wird der erste Auftritt der 26-Jährigen bei Eurosport zu sehen sein.

07.08.2018

Bei der fünften Auflage des Leistungsklassen-Tennisturniers des TC Nesselröden haben 16 Teilnehmer um die Leistungsklassenpunkte gekämpft. In der Altersklasse Herren 30 waren zwölf Spieler aus Essen, Kassel, Mannheim, Hannover und dem Eichsfeld am Start.

07.08.2018

Der Rückraumspieler Sebastian Firnhaber gehört zur Stammbesetzung des deutschen Handball-Rekordmeisters THW Kiel, sein Bruder Lucas ist gerade zum Zweitligisten TUSEM Essen gewechselt. In der Sparkassen-Arena Göttingen treffen sie am 18. August in der ersten Runde des DHB-Pokals aufeinander.

07.08.2018
Anzeige