Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Auswärtssieg
für SCW-Damen

Göttingen Auswärtssieg
für SCW-Damen

Die Basketballerinnen des SCW Göttingen haben in der 1. Regionalliga Nord den ersten Auswärtssieg der Saison eingefahren. Beim Osnabrücker SC gewannen die Weenderinnen mit 64:53 (29:31). Nach einem 18:17 nach dem ersten Viertel führte eine Konzentrationsschwäche im zweiten Abschnitt zu einem Rückstand.

Voriger Artikel
TTV Geismar rutscht böse aus
Nächster Artikel
SG Rhume fackelt
nicht lange
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Mit einfachen Punkten hatte der Gastgeber in der 19. Minute zum ersten Mal die Führung übernommen. In der Halbzeit forderte SCW-Coach Rik Fiedler von seinen Spielerinnen mehr Durchsetzungsvermögen und Cleverness, und zu Beginn des dritten Viertels gelang den Gästen prompt ein Sieben-Punkte-Lauf. Zwar verkürzte die Bundesligaspielerin der Osnabrücker, Melle Knopp, in der 37. Minute noch mal auf 48:52, doch Sarah Hemmerling konterte mit einem wichtigen Drei-Punkte-Spiel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
20.11.2017 - 17:59 Uhr

Ich habe nicht zugesagt, um den Job nur vier Monate zu machen, sagt Jan-Philipp Brömsen im Tageblatt-Interview über seine neue Aufgabe als Trainer des Fußball-Oberligisten SVG Göttingen. Viel Zeit zum Reden habe man aktuell nicht, das können wir im Winter machen, sagt der Coach.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen