Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Autogrammstunde mit Springstars
Sportbuzzer Sportmix Regional Autogrammstunde mit Springstars
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 27.05.2018
Begehrte Reitstars: Autogrammstunde am Tageblatt-Stand mit Finja Bormann und Mario Stevens. Quelle: Peter Heller
Nörten-Hardenberg

Lena war glücklich. Die Neunjährige aus Billingshausen hatte im Tageblatt-Lesercafé beim Hardenberg Burgturnier ein Autogramm von Top-Springreiterin Finja Bormann ergattert. Die 22-Jährige signierte mit Mario Stevens am Sonnabendvormittag fleißig Fotos für ihre Fans.

Vor allem Kinder hätten sie während des Turniers häufig auf Autogramme angesprochen, erzählte Bormann. „Da sind schon viele scharf drauf“, fügte sie lachend hinzu. Insofern sei die Autogrammstunde des Tageblatts eine gute Gelegenheit, dem Wunsch der Kinder nachzukommen. Das Signieren von Fotos und T-Shirts für die jungen Fans mache ihr viel Spaß. „Ich mag Kinder sehr gerne, immerhin studiere ich ja auch Grundschullehramt“, sagte Bormann. Stevens lobte unterdessen, dass sich auch die jungen Fans schon sehr gut auskennen würden im Reitsport.

Autogrammstunde am Tageblatt-Stand beim Hardenberg Burgturnier

Dafür war Lena das beste Beispiel. „Reiter sind meine Vorbilder“, sagte die Neunjährige. „Ich mag Pferde sehr gerne, die sind einfach schön“, erklärte sie ihr Interesse am Reitsport. Sie sei selbst schon viel geritten und bewundere Top-Reitsportler wie Bormann und Stevens. Und warum besuchte sie mit ihrer Familie das Burgturnier: „Um Reitsport zu sehen, was denn sonst“, sagte Lena lachend – und wand sich wieder ihren Vorbildern zu.

Von Andreas Fuhrmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem spannenden Stechen hat Markus Beerbaum den Großen Preis um die Goldene Peitsche auf dem Hardenberger Burgturnier für sich entschieden.

28.05.2018

Tanzsport der Spitzenklasse in der Sparkassen-Arena: Bei den Landesmeisterschaften der Hauptgruppen D-, C- und B-Standard haben die Paare des TSC Schwarz-Gold Göttingen bei schweißtreibenden Temperaturen ihren Heimvorteil genutzt und heimsten unter dem Beifall des Publikums einige Siege ein.

28.05.2018
Regional Hardenberger Burgturnier 2018 - Michael Wittschier gewinnt Silberne Peitsche

13 Paare hatten sich für das Finale im Preis um die Silberne Peitsche qualifiziert. Den schnellsten Ritt im Stechen schaffte Michael Wittschier mit Hannoveraner Galaxy HS – und gewann damit die Silberne Peitsche.

27.05.2018