Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
BBT empfängt Aufsteiger

JBBL BBT empfängt Aufsteiger

Um zwei wichtige Punkte geht es am morgigen Sonntag für das BBT Göttingen in der Jugendbasketball-Bundesliga (JBBL). Die Mannschaft von Marjo Heinemann und Jakob Papenbrock empfängt in der Sporthalle des Hainberg-Gymnasiums Aufsteiger UBC Münster, und die Trainer erwarten nach der deutlichen Niederlage am vergangenen Spieltag eine Reaktion der Spieler. Tipoff ist um 11 Uhr.

Voriger Artikel
TVB muss aufwachen
Nächster Artikel
BBT Favorit in Chemnitz

Symbolbild

Quelle: dpa

Göttingen . Münster ist mit einer deutlichen Auftaktniederlage gegen Meister Paderborn und einer Pleite gegen Quakenbrück in die Saison gestartet. „Man darf den UBC jedoch keinesfalls unterschätzen. Münster wird hoch motiviert sein. Hinzu kommt, dass diese Partie für uns ein absoluter ,Must-Win‘ ist. Wir brauchen diese Punkte“, sagt Heinemann.

„Die Niederlage in Hagen saß tief bei den Jungs. Wir wollen beweisen, dass wir besseren Basketball spielen können, als wir dort gezeigt haben“, sagt Papenbrock. Johann Geßner und Luis Heine laborieren an Nacken- und Schulterverletzungen, ihr Einsatz ist fraglich.

lv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
15.12.2017 - 16:50 Uhr

Am Donnerstagabend ist der FC Lindenberg Adelebsen 01 beim heimischen Adelebser Günther-Brosenne-Turnier als Tabellendritter in seiner Gruppe ausgeschieden. Eine zweite Chance auf Hallen-Siege gibt es am Sonnabend in Uslar.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen