Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Veilchen Girls hoffen auf zweiten Sieg

Nachwuchs-Basketball Veilchen Girls hoffen auf zweiten Sieg

Mit gleicher Bilanz gehen die BG 74 Veilchen Girls am Sonnabend in das Duell gegen die Junior-Lions vom SV Halle. Beide Teams haben in der laufenden Saison der Basketball-Nachwuchs-Bundesliga bisher einen Sieg auf dem Konto. Das verspricht ein Duell auf Augenhöhe. Tipoff ist um 12 Uhr.

Voriger Artikel
Tuspo Weende empfängt Top-Team
Nächster Artikel
Dransfeld empfängt Tabellenführer


Quelle: GT

Göttingen. Das Team aus Halle habe in der Saison vor allem von der Ausgeglichenheit in der Mannschaft profitiert. Zwölf Spielerinnen konnten für die Junior-Lions bisher punkten. Mit Abstand die erfolgreichste unter ihnen ist Vivian Müller mit durchschnittlich 15 Punkten pro Partie. Gefährlich werden könnten den Göttinger Nachwuchsbasketballerinnen aber auch Charlotte Kreuter (neun Zähler) und Vanessa Hermann (acht Zähler).

Zudem verfügt Göttingens Coach Anton Hefele wegen verletzungsbedingter Ausfälle nicht über den kompletten Kader. Er sei dennoch zuversichtlich, nach dem 51:44-Heimsieg gegen Chemnitz einen zweiten Erfolg einfahren zu können. Zugute kommen könnte den Veilchen Girls neben dem gewonnenen Selbstvertrauen auch, dass sie über ein spielfreies Wochenende Kraft tanken konnten.

Von Finn Lieske

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
24.11.2017 - 16:00 Uhr

Drei Heimspiele und drei Auswärtspartien stehen für die Mannschaften in der Region Göttingen in der Bezirksliga an. Gespielt wird am Sonntag ab 14 Uhr. Einige Spiele dürften wegen der miesen Wetteraussichten wieder stark ausfallgefährdet sein.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen