Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
BG 74 unterliegt Halle Lions deutlich

Damenbasketball-Bundesliga BG 74 unterliegt Halle Lions deutlich

Die BG 74 hat am zweiten Spieltag der Damenbasketball-Bundesliga die erste Niederlage hinnehmen müssen. Bei Gisa Lions SV Halle unterlagen die Veilchen Ladies nach katastrophaler Wurfquote mit 52:64 (28:35). Am Dienstag tritt der Aufsteiger bei Vizemeister Keltern an (17.30 Uhr).

Voriger Artikel
Northeimer HC verliert erneut hauchdünn
Nächster Artikel
MTV Geismar feiert Derbysieg gegen Rhumetal

Die BG 74 hat nach der Pleite in Halle einiges aufzuarbeiten. Am Dienstag steht das Spiel bei Vizemeister Keltern an.

Quelle: Bänsch

Göttingen. „Ein Blick in die Statistiken genügt, um zu sehen, was passiert ist“, sagte BG-Pressesprecher Klaus Plaisir. Nur 26 Prozent Trefferquote und indiskutable 1/17 Drei-Punkt-Würfen raubten der BG jegliche Siegchancen. Trotz der Abschlussschwäche waren die Gäste beim 50:53 (34.) noch einmal in Schlagdistanz, doch die Veilchen Ladies konnten ihre Chance nicht nutzen. Nur die Innenspielerinnen Verdine Warner und Casey Smith spielten stark. Coco Dobroniak gab ihr Erstliga-Debüt. Mit Blick auf die Partie am Dienstag in Keltern sagt BG-Trainer Giannis Koukos: „Wir haben als Aufsteiger nichts zu verlieren. Das macht uns vielleicht besonders gefährlich.“ – BG-Punkte: Crowder (4), Dobroniak (1), Janning (4), Pierce (5), Smith (14/9 Rebounds), Warner (20/18).

Von Mark Bambey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.11.2017 - 20:57 Uhr

Rotenberg trifft auf Bilshausen, Seulingen empfängt Bergdörfer

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen