Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
BG 74 verliert Rebounds und Platz drei

Damen-Basketball BG 74 verliert Rebounds und Platz drei

Die Damen der BG 74 haben im Kampf um die Playoffs in der 2. Basketball-Bundesliga Nord einen Rückschlag erlitten. Beim Tabellenzweiten ASV Moabit Berlin unterlag das Team von Trainerin Jennifer Kerns mit 56:68 (33:40). Da die direkte Konkurrenz aus Mainz und Grünberg am Wochenende ihre Spiele gewann, fallen die Göttingerinnen auf Platz fünf zurück.

Voriger Artikel
Handball-Oberliga: VfL Hameln zu stark für Rosdorf-Grone
Nächster Artikel
Tischtennis: TSV Nesselröden gewinnt Derby gegen TSV Seulingen

Göttingen. Ausschlaggebend für die siebte Saisonpleite war laut Co-Trainerin Laura Medina Escolano die eklatante Unterlegenheit beim Rebound. Während Moabit 54 „Boards“ griff, davon überragende 21 in der Offensive, sammelte die BG nur 38. Allein das 17-jährige ASV-Talent Noémie Rouault ergatterte 20 Rebounds.

„Dadurch hatte Berlin viel mehr Wurfchancen, und wir haben uns um den Lohn der guten Verteidigung gebracht“, sagte Medina Escolano. Einzig Klaudia Grudzien und mit Abstrichen Danielle Smith hielten ihre Gegenspielerinnen aus der Bundeshauptstadt erfolgreich vom Korb fern.
Offensiv kam die BG nur schwer in die Partie. Topscorerin Jenele Peterson war nicht gut aufgelegt und traf lediglich sechs ihrer 16 Wurfversuche. „Unsere Guards waren nicht aktiv genug“, so Medina Escolano.

Punkte BG : Aha (5), Daub (2), Grudzien (10), Hirmke (3), Lücken (2), Müller (7), Peterson (16), Smith (9), vom Hofe (2).

fab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ideen im Angriff gefragt

Der 18. Spieltag in der 2. Damenbasketball-Bundesliga hält für die BG 74 erneut einen unbequemen Gegner parat. Das Team von Chef-Trainerin Jennifer Kerns empfängt mit BBZ Opladen am Sonntag um 16 Uhr in der FKG-Halle die zweitstärkste Defensive der Liga. Zudem war das hart umkämpfte Hinspiel von unsportlichen und technischen Fouls geprägt.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
22.01.2018 - 18:05 Uhr

In der Sporthalle in Duderstadt ist am Wochenende der Ladies-Winter-Cup 2018 ausgetragen worden. Angefangen bei den D-Juniorinnen bis hin zu Teams aus der Oberliga waren unterschiedliche Spielklassen vertreten. Den Sieg bei den hochklassig spielenden Teams holte der TSV Jahn Calden, das Team des Gastgebers wurde Zweiter.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen