Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bederke bei EM-Quali
Sportbuzzer Sportmix Regional Bederke bei EM-Quali
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 21.12.2012
Quelle: Jäger (Symbolbild)
Anzeige
Herberhausen

Zu absolvieren waren drei Programme à 60 Schuss. Bederke holte 590, 589 und 585 von jeweils 600 möglichen Ringen. Ende Januar schießen nun die besten acht deutschen Junioren in München die Teilnehmer der EM Ende Februar in Dänemark aus.

A. Bederke

Mit der Schützenbruderschaft Freiheit Osterode, für die Bederke in der 2. Luftgewehr-Bundesliga Nord an den Start geht, hat der Herberhäuser erneut die Mannschaftsmeisterschaft geholt. Und schließlich war der 19-Jährige beim Elch-Cup in Hannover, einem Wettkampf für junge niedersächsische Schützen, nicht zu schlagen: Mit 393 von 400 möglichen Ringen sicherte sich Bederke den ersten Platz.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Einen sehr guten dritten Platz belegen derzeit die Sportschützen des SB Nesselröden I in der Luftgewehr Landesliga Süd. Es führt die SGes Seesen I, gegen die die Eichsfelder im neuen Jahr antreten müssen. Auf Rang zwei liegt die SGes Wolfenbüttel I.

09.12.2012
Regional Schützen des KSV Südharz - Drei Goldmedaillen

 In Hannover fanden die Landesmeisterschaften der Schützen in der Disziplin sitzend Auflage statt. Diese noch neuere Art des Wettkampfes gibt Aktiven bis ins hohe Alter die Möglichkeit, ihren Sport erfolgreich zu betreiben und sich bei Wettbewerben zu messen. Der Kreisverband Südharz schnitt in diesem Jahr äußerst erfolgreich ab.

18.09.2012
Sportler der Woche Sportler der Woche: Alexander Bederke - Jeder Schuss ein Genuss

Zwar ist Alexander Bederke in der Schießsport-Szene als Medaillenjäger bekannt, als Topfavorit ist er dennoch nicht zur Deutschen Junioren-Meisterschaft nach München gereist.

06.09.2012
Anzeige