Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Bernshausen weiter in Abstiegsnöten

Frauenfußball Bernshausen weiter in Abstiegsnöten

Die abstiegsgefährdeten Landesliga-Fußballerinnen des SV Bernshausen haben gegen den Tabellennachbarn FSG FoSaStHa eine komfortable 3:0-Führung nicht verteidigen können und mussten nach dem 3:3 am Ende auf wichtige Zähler verzichten.

Voriger Artikel
Deni Skopic fünfter Neuzugang
Nächster Artikel
THG-Jungen gehören zu besten Schul-Teams

Schießt das 2:0 für Bernshausen: Laura Henkel

Quelle: Inga Schauenberg

Göttingen. Die SG Diemarden/Groß Schneen schlug sich gegen den Tabellendritten aus Fallersleben tapfer und kam am Ende mit einer 0:1-Niederlage glimpflich davon.

FSG FoSaStHa – SV Bernshausen 3:3 (0:3). – Tore: 0:1 Horn (18.), 0:2 L. Henkel (28.), 0:3 Thomae (39.), 1:3 Gawor (46./ET), 2:3 Kutscher (60.), 3:3 Höse (90.+1).
SG Diemarden/Gr. Schneen – VfB Fallersleben 0:1 (0:1). – Tor: Horwege (22.).

In der Bezirksliga bezwang die SVG-Reserve den MFC Gleichen mit 3:2 (0:0). Die Tore erzielten: 0:1 Breithaupt (48.), 0:2 Weatherley (62.), 1:2 Burkowski (70.), 2:2 Lohmann (78.), 3:2 Dehniger (85.).

Von Manuela Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
09.12.2017 - 17:08 Uhr

Zwei Tage lang haben sich U14-Fußballteams aus ganz Deutschland in Northeim beim KSN+VGH Junior Cup gemessen. Mit dem Randers FC war zum ersten Mal ein internationales Team dabei. Im spannenden Endspiel gegen Borussia Dortmund sicherte sich der VfB Stuttgart den Turniersieg. Die Planungen für 2018 sind derweil schon in vollem Gange.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen