Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bester Nachwuchsfahrer des Bezirks ist Hessel
Sportbuzzer Sportmix Regional Bester Nachwuchsfahrer des Bezirks ist Hessel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 22.12.2009
Großes Talent: Max Jannes Hessel vom Tuspo Weende erhält den Thomas-Klein-Nachwuchspokal 2009. Quelle: EF
Anzeige

Unterdessen haben es sich einige Tuspo-Teamkollegen nicht nehmen lassen, beim 35. E-Center-Lauf in Bad Gandersheim, der traditionellen Schlussveranstaltung des Süd-Niedersachsen-Cups, an den Start zu gehen. Obwohl Radsportler meldeten sich Peter Schneider, Vize-Abteilungsleiter Radsport, sowie die Rennfahrer Derek Homeier und Frieder Uflacker an. Nach drei Runden über 11,3 Kilometer holte Homeier nach 45:45 Minuten in seiner Altersklasse AK 40 den Sieg, Schneider wurde in 57:37 Minuten Zwölfter. Uflacker wurde in 44:00 Minuten Zweiter in der AK 30 und Sechster in der Gesamtwertung.

war

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Spielgemeinschaft hat beim traditionellen Basketball-Weihnachtsturnier des Eichsfeldgymnasiums Duderstadt (EGD) den Wettbewerb der zwölften und 13. Jahrgangsstufe gewonnen. Die beiden Tutorengemeinschaften (TG) Fielder und Kaus-Gehringer hatten sich zusammengetan und eine schlagkräftige Truppe auf das Parkett geschickt. Im auf zehn Minuten angesetzten Endspiel setzte sich die Kombination knapp mit 2:0 gegen den Pokalverteidiger TG Freckmann durch: Wenige Sekunden vor Schluss erzielte Tim van der Grinten den einzigen und alles entscheidenden Korb.

22.12.2009

Seine elfte Runde durchlief der Laufabzeichenwettbewerb der Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) im jetzt zu Ende gehenden Jahr. Und nicht zum ersten Mal trumpften dabei die Schülerinnen und Schüler des Eichsfeldgymnasiums Duderstadt (EGD) bei diesem landesweiten Wettbewerb mit einer vorderen Platzierung auf.

22.12.2009

Mit Sponsorenhilfe sind die Fußballmädchen des TSV Nesselröden mit 30 neuen Trikots und Hosen ausgestattet worden. Darüber haben sich die Nachwuchskickerinnen so sehr gefreut, dass sie dem Duderstädter Edeka-Markt einen Besuch abstatteten, um sich bei der Geschäftsleitung für die Spende zu bedanken. Die Mädchen brachten einen Blumenstrauß mit und gingen schließlich auch nicht mit leeren Händen, denn für jede Spielerin gab es einen Apfel und eine Banane.

22.12.2009
Anzeige