Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional DOG-Gruppe Göttingen feiert 30. Geburtstag
Sportbuzzer Sportmix Regional DOG-Gruppe Göttingen feiert 30. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 20.09.2017
Petra Reußner, Vorsitzende der DOG-Bezirksgruppe Göttingen/Südniedersachsen. Quelle: Mischke
Anzeige
Göttingen

In der Diskussion soll es um die neue Leistungssportreform des DOSB, des Deutschen Olympischen Sportbundes, gehen. Teilnehmer sind Manuela Schmermund von der Athletenkommission des DOSB, die Sportjounalistin Bianka Schreiber-Rietig, Ulrike Spitz, Pressesprecherin des DOSB, der Sportwissenschaftler Prof. Wolfang Buss und der Politiker Fritz Güntzler (CDU), Mitglied des Sportausschusses des Bundestages.

Die DOG-Zweigstelle Göttingen/Südniedersachsen ist im September 1987 ins Leben gerufen worden. Die Deutsche Olympische Gesellschaft versteht sich als Förderverein, der sich für die Verbreitung des Olympischen Gedankens in Sport und Gesellschaft einsetzt. Bundesweit gibt es rund 50 Zweigstellen, Vorsitzende der DOG Göttingen/Südniedersachsen ist Petra Reußner.

Das Leitmotiv der Gesellschaft lautet „Leistung macht Spaß“ – die Menschen sollen sich Ziele setzen und dafür ihr Bestes geben, so die Idee. Interessierte sind ausdrücklich eingeladen, die Podiumsdiskussion zu verfolgen. Für sportliche Unterhaltung sorgen die Rope Skipper des TV Roringen, später können die Diskussionsthemen in Gesprächen vertieft werden.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit guten Leistungen haben sich Schwimmer des TWG 1861 Göttingen bei den Landesmeisterschaften der Masters, der Senioren-Jahrgänge, in Goslar hervorgetan. So schwamm Andrea Pfeil-Athing zu vier Medaillen.

20.09.2017

Handball-Oberligist TV Jahn Duderstadt fiebert dem 6. Oktober entgegen. Dann können die Eichsfelder mit dem Derby gegen Aufsteiger TG Münden endlich ihr erstes Heimspiel dieser Saison in der Sporthalle „Auf der Klappe“ austragen.

20.09.2017

Der Tabellensiebte gegen den Fünften: Das sind die Eckdaten vor dem Derby der Handball-Oberliga zwischen der HSG Plesse-Hardenberg und der HG Rosdorf-Grone. Anpfiff ist am Freitag um 20 Uhr in der Bovender Sporthalle am Wurzelbruchweg.

20.09.2017
Anzeige