Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bezirksmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik
Sportbuzzer Sportmix Regional Bezirksmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 09.02.2018
Die Rhythmischen Sportgymnastinnen treten am Wochenende bei den Bezirksmeisterschaften an. Quelle: Pförtner
Anzeige
Göttingen

Über 100 Gymnastinnen aus drei Vereinen (TSV Obernjesa, MTV Geismar und MTV Braunschweig) nehmen an den Wettkämpfen teil. Um 10 Uhr beginnen die Gruppenwettkämpfe, danach sollen die Einzelgymnastinnen an den Start gehen.

Im Gruppenwettbewerb starten etwa 14 Gruppen in unterschiedlichen Altersklassen. Im Einzelwettbewerb werden die Wettkämpfe in den Kinderklassen der Sieben- bis Neunjährigen, in der Schülerwettkampfklasse, in der Juniorenwettkampfklasse und in der freien Wettkampfklasse ausgetragen. Die Sieger qualifizieren sich für die Landesmeisterschaften am 3. März in Osterholz-Scharmbeck.

Von Finn Lieske/R

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ausgeruht geht Handball-Oberligist HSG Plesse-Hardenberg nach einem spielfreien Wochenende in sein 16. Punktspiel am Sonnabend zu Hause gegen die Sportfreunde Söhre. Ungleich höher ist am gleichen Tag die Hürde für das Schlusslicht HG Rosdorf-Grone beim VfL Hameln.

09.02.2018

Der Tabellenvierte MTV Geismar hat in der Handball-Verbandsliga derzeit einen guten Lauf und will diesen auch in den beiden kommenden Auswärtsspielen fortsetzen – am Sonntag beim Schlusslicht MTV Embsen im Landkreis Lüneburg (15 Uhr) und eine Woche später beim Vorletzten VfB Fallersleben.

09.02.2018
Regional Tischtennis-Bezirksliga der Damen - TSV Seulingen verliert Spitzenspiel knapp

Nur knapp mit 6:8 hat der TSV Seulingen in der Tischtennis-Bezirksliga der Damen das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer TV Friesen Walkenried verloren. Allerdings war Seulingen beim Heimauftritt nicht ganz auf Augenhöhe.

09.02.2018
Anzeige