Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bigalke sichert SG Rhume Bezirkspokalsieg

Tischtennis Bigalke sichert SG Rhume Bezirkspokalsieg

In der Sporthalle Reislingen in Wolfsburg wurde vom SSV Neuhaus die Bezirkspokal-Endrunde der Herren B mit den vier Bereichs-Siegern SV Arminia Vechelde (Nord), MTV Othfresen (West), Tischtennis-Freunde Wolfsburg (Ost) und SG Rhume (Süd) ausgerichtet.

Voriger Artikel
35. Hardenberg Burgturnier: Starter bei Springen um Weltranglisten begrenzt
Nächster Artikel
Tageblatt-Torjägerpokal Führung mit 20 Toren

Holt den entscheidenden Punkt im Pokalfinale für die SG Rhume: Pascal Bigalke.

Quelle: Kunze

Wolfsburg. Dabei setzte die SG Rhume ihren Siegeszug fort und wurde durch ein 5:4 gegen den SV Arminia Vechelde Bezirkspokalsieger.

Bei den Halbfinalspielen hatte die SG Rhume Losglück und traf auf die schwächste Mannschaft dieser Finalrunde, TT-Freunde Wolfsburg. Der 5:0-Erfolg mit 15:3-Spielsätzen war hier reine Formsache. – SGR: Gatzemeier (2), Kujoth (2), Schusterbauer (1). – Zweites Halbfinale: MTV Othfresen - SV Arminia Vechelde 1:5. Das Match um den dritten Platz gewann MTV Othfresen gegen Wolfsburg klar mit 5:1.

Finale, SG Rhume – SV Arminia Vechelde 5:4. Die beiden Clubs befanden sich auf Augenhöhe und deshalb war nach acht Einzelspielen beim 4:4-Gleichstand auch noch keine Entscheidung gefallen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatten die beiden Rhumer Tim-Martin Kujoth und Stefan Schusterbauer je zwei Erfolge eingefahren.

Der bei seinen beiden ersten Einzelspielen sieglose SGer Pascal Bigalke erkämpfte mit einer deutlichen Steigerung gegen Rainer Lindikeit in vier Sätzen den Rhumer 5:4-Siegpunkt. – SGR: Kujoth (2), Schusterbauer (2), Bigalke (1). Durch diesen Erfolg haben sich die Eichsfelder automatisch für die Landes-Titelkämpfe qualifiziert. Diese finden am 27. April 2013 in Gifhorn statt.

ja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pokalwettbewerb

Im Tischtennis-Pokalwettbewerb der Herren B wird am Wochenende der Landesmeister ermittelt. Mit dabei ist mit der SG Rhume auch ein Eichsfelder Vertreter, der den Bezirk Braunschweig vertritt.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
18.01.2018 - 19:04 Uhr

125 Spiele, 510 Kinder und Jugendliche und 524 Tore: Der JFV West Göttingen hat erstmals Turniere für alle aktiv spielenden Jahrgänge des Vereins ausgerichtet - mit Erfolg. Die Organisatoren sprechen von einer "grandiosen Atmosphäre". Neben den sechs Turniersiegern wurden die A-Junioren des JFV ausgezeichnet - sie waren das beste regionale Team beim Sparkasse & VGH-Cup gewesen.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen