Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bilshausen dominiert Eichsfeldderby
Sportbuzzer Sportmix Regional Bilshausen dominiert Eichsfeldderby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 30.10.2017
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Bilshausen

Ganze sechs Gewinnsätze genehmigten sie ihren Gästen im Eichsfeldderby. Bis zum 6:0 war das Match eine einseitige Angelegenheit. Erst in den letzten drei Partien kam Derbystimmung auf, als die einzelnen Sätze nun immer auf Messers Schneide standen. Dabei holte Stefanie Pagel im Duell der an Nummer zwei Gesetzten gegen Annika Hotze erst im Entscheidungssatz den Ehrenpunkt für den TTC. Zwei weitere Punkte hatten die Esplingeröderinnen auf den Schlägern. Im hochklassigen Spitzenspiel der Einser aber siegte Alina Maaß knapp in vier Sätzen gegen Viola Kellner. Auch das letzte Spiel an diesem Abend war hart umkämpft. Hier machte Celina Klemme gegen Nadine Gatzemeier in drei Sätzen den Deckel drauf. Während die Bilshäuserinnen in der Tabelle ihren fünften Rang weiter festigten, bleibt das Esplingerode-Team vorerst auf den vorletzten Platz. Punkte: TV Bilshausen: Doppel: A. Hotze/Nicole Müller (1), A. Maaß/C. Klemme (1). Einzel: A. Maaß (2), A. Hotze (1), C. Klemme (2), N. Müller (1).

Von Berthold Kopp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer 1:9-Auswärtspleite ist die SG Rhume vom Tischtennis-Landesligaspieltag aus dem Harzort Oker bei wütendem Herbststurm zurückgekehrt. Dabei plagten urlaubsbedingte Personalsorgen die Eichsfelder an diesem Wochenende.

30.10.2017

Handball-Verbandsligist MTV Geismar hat im Kreisderby die HSG Oha glücklich mit 23:21 (15:11) geschlagen. Damit bleibt die Mannschaft von Trainer Yunus Boyraz auch nach dem dritten Heimspiel zu Hause ungeschlagen.

29.10.2017

Die BG 74 hat ihre sportliche Talfahrt in der Damenbasketball-Bundesliga nicht stoppen können. Im Niedersachsenderby waren die Veilchen Ladies Gastgeber TK Hannover aussichtslos unterlegen. Das 44:68 (20:38) war die sechste heftige Pleite in Serie.

29.10.2017
Anzeige