Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Bilshausen hat weiterhin Titelchancen

Tischtennis-Bezirksklasse Bilshausen hat weiterhin Titelchancen

Bekanntlich spielt die Tischtennis-Bezirksklasse der Jungen in jeder Halbserie einen seperaten Titelgewinner aus. Zu den drei Kandidaten zählt auch der TV Bilshausen, der im Spitzenkampf bei der TSG Bad Harzburg einen 6:6-Teilerfolg erkämpfte.

Voriger Artikel
54. Göttinger Cross-Serie startet am Samstag
Nächster Artikel
17 Mannschaften im Pokal am Start
Quelle: dpa (Symbolbild)

Eichsfeld. Damit bleiben die Bilshäuser im Rennen und können sogar noch aus eigener Kraft die Meisterkrone holen.

 
In Bad Harzburg rückte sich TVB-Spitzenjunge Moritz Agte mit seinen insgesamt vier Spielgewinnen in das Rampenlicht. Er gewann die beiden Einzel gegen die Harzer Erik Kutzler und Christopher Fricke. Außerdem brachte er mit seinem Mitstreiter Jonas Henning das Eingangs- sowie Abschlussdoppel nach Hause. – TVB: Agte/Henning (2), Agte (2), Henning (1), Maaß (1).
Mädchen-Bezirksliga: SG Rhume – TSG Bad Harzburg 2:8. – SGR: P. Gatzemeier (1), Höche (1). ja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.12.2017 - 21:44 Uhr

Interessante Teilnehmer, spannende Fußballpartien und strahlende Sieger: Die 28. Auflage des Günther-Brosenne-Turniers hat auch in diesem Jahr viele Sportfreunde nach Adelebsen gelockt. Den begehrten Wanderpokal sicherte sich am Sonntagabend der FC Grone.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen