Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Blaue und rote Bilshäuser landen ganz vorne

Jacobi-Junior-Cup Blaue und rote Bilshäuser landen ganz vorne

Mit dem Turnier der E2-Junioren endete die achte Auflage des Jacobi-Junior-Cups in Bilshausen. In diesem Wettbewerb sicherte sich die blau gekleidete Crew des Eichsfeldvereins den ersten Platz, gefolgt von der rot gekleideten Bilshäuser Formation. Auch die F-Junioren, E1-Junioren, D2-Junioren, C-Junioren, Frauen und 2. Herren gingen in der Karl-Strüber-Halle am Sandweg an den Start.

Voriger Artikel
SG Duderstadt feiert Meisterschaft
Nächster Artikel
TSV Bremke/Ischenrode lässt Rosdorf hinter sich

Turniersieg beim Jacobi-Junior-Cup: Mit 4:1 setzten sich die blau gekleideten E2-Junioren des BW Bilshausen (links) gegen die JSG Höhbernsee (rechts) und alle übrigen Kontrahenten durch.

Quelle: Pförtner

F-Junioren

Ergebnisse: JSG Wulften/Bilshausen (rot) – JSG Wulften/Bilshausen (blau) 5:0, Nikolausberger SC – TSV Nesselröden 3:3, JSG Höhbernsee – JSG Rhumetal 3:0, Nesselröden – Wulften/Bilshausen (rot) 1:3, Wulften/Bilshausen (blau) – Höhbernsee 1:1, Rhumetal – Nikolausberger SC 1:3, Höhbernsee – Nesselröden 3:1, Nikolausberger SC – Wulften/Bilshausen (rot) 0:7, Rhumetal – Wulften/Bilshausen (blau) 0:2, Höhbernsee – Nikolausberger SC 2:1, Wulften/Bilshausen (blau) – Nesselröden 2:1, Wulften/Bilshausen (rot) – Höhbernsee 1:1, Nesselröden – Rhumetal 1:2. – Tabelle: 1. JSGWulften/Bilshausen (rot) 19:3 Tore/13 Punkte, 2. JSG Höhbernsee 10:4/11, 3. JSG Wulften/Bils. (blau) 7:7/10, 4. Nikolausberger SC 7:15/4, 5. JSG Rhumetal 4:12/3, 6. TSV Nesselröden 7:13/1.

E1-Junioren

Ergebnisse: JSG Wulften/Bilshausen – Bilshausen/Lindau/Wulften 1:0. JSG Pferdeberg – Nikolausberger SC 1:3, SV Gieboldehausen – JSG Rhumetal 0:2, Nikolausberger SC – Wulften/Bilshs. 3:0, Bilshausen/Lin./Wu. – Gieboldehausen 2:2, Rhumetal – Pferdeberg 2:1, SV Gieboldehausen – Nikolausberger SC 2:0, Pferdeberg – Wulften/Bilshausen 0:4, Rhumetal – Bilshausen/Lin./Wul. 2:0, SV Gieboldehausen – Pferdeberg 1:2, Bilshausen/Lin./Wul. – Nikolausberger SC 0:4, Wulften/Bilshs. – Rhumetal 0:2, Bilshausen/Lin./Wulften – Pferdeberg 2:1, Wulften/Bilshausen – Gieboldehausen 1:1, Nikolausberger SC – Rhumetal 5:1. – Tabelle: 1. Nikolausberger SC 15:4 Tore/12 Punkte, 2. JSG Rhumetal 9:6/12, 3. JSG Wulften/Bilshs. 6:6/7, 4. SV Gieboldehausen 6:7/5, 5. Bilshs./Li./Wu. 4:10/4, 6. JSG Pferdeberg 5:12/3.

E2-Junioren

Ergebnisse: BW Bilshausen (rot) – BW Bilshausen (blau) 1:2, TSV Gillersheim – SV Gieboldehausen 2:2, JSG Höhbernsee – SV Rammelsberg 1:0, Gieboldehausen – Bilshausen (rot) 0:3, Bilshausen (blau) – Höhbernsee 4:1, Rammelsberg – Gillersheim 0:2, Höhbernsee – Gieboldehausen 1.1, Gillersheim – Bilshausen (rot) 1:1, Rammelsberg – Bilshausen (bleu) 1:0, Höhbernsee – Gillersheim 2:3, Bilshausen (blau) – Gieboldehausen 2:0, Bilshausen (rot) – Rammelsberg 2:1, Bilshausen (blau) – Gillersheim 3:1, Bilshausen (rot) – Höhbernsee 1:1, Gieboldehausen – Rammelsberg 2:0. – Tabelle: 1. BW Bilshausen (blau) 11:4 Tore/12 Punkte, 2. BW Bilshausen (rot) 8:5/8, 3. TSV Gillersheim 9:8/8, 4. JSG Höhbernsee 6:9/5, 5. SV Gieboldehausen 5:8/5, 6. SV Rammelsberg 2:7/3.

Frauen

Ergebnisse: KF Bilshausen – FC Lindau 0:1, SV Bernshausen – TSV Wulften 0:2, TSV Seulingen – TSV Renshausen II 0:1, Wulften – Bilshausen 0:1, Lindau – Seulingen 1:0, Renshausen II – Bernshausen 0:3, Seulingen – Wulften 0:1, Bernshausen – Bilshausen 1:1, Renshausen II – Lindau 1:0, Seulingen – Bernshausen 2:6, Lindau – Wulften 1:0, Bilshausen – Renshausen II 1:0, Lindau – Bernshausen 0:1, Bilshausen – Seulingen 4:1, Wulften – Renshausen II 3:0. – Tabelle: 1. SV Bernshausen 11:5 Tore/10 Punkte, 2. KF Bilshausen 7:3/10, 3. TSV Wulften 6:2/9, 4. FC Lindau 3:2/9, 5. TSV Renshausen III 2:7/6, 6. TSV Seulingen 3:13/0.

D2-Junioren

Ergebnisse: BW Bilshausen (rot) – BW Bilshausen (blau) 0:1, JSG Barbis/Südring – JSG Hahle 3:0, JSG Höhbernsee – Tuspo Petershütte 1:1, Hahle – Bilshausen (rot) 0:0, Bilshausen (blau) – Höhbernsee 1:3, Petershütte – Barbis/Südring 1:1, Höhbernsee – Hahle 4:0, Barbis/Südring – Bilshausen (rot) 3:3, Petershütte – Bilshausen (blau) 4:0, Höhbernsee – Barbis 4:0, Bilshausen (blau) – Hahle 2:0, Bilshausen (rot) – Petershütte 1:3, Bilshausen (Blau) – Barbis 0:3, Bilshausen (rot) – Höhbernsee 1:5, Hahle – Petershütte 1:3. – Tabelle: 1. JSG Höhbernsee 17:3 Tore/13 Punkte, 2. Tuspo Petershütte 12:4/11, 3. JSG Barbis 10:8/8, 4. SV Bilshausen (blau) 4:10/6, 5. SV Bilshausen (rot) 5:12/2, 6. JSG Hahle 1:12/1.

C-Junioren

Ergebnisse: BW Bilshausen II – BW Bilshausen I 0:5, TSV Seulingen – Nikolausberger SC 6:0, JSG Pferdeberg – SCW Göttingen 1:4, Nikolausberger SC – Bilshausen II 3:0, Bilshausen I – Pferdeberg 2:5, SCW Göttingen – Seulingen 1:0, Pferdeberg – Nikolausberger SC 8:0, Seulingen – Bilshausen II 1:0, SCW Göttingen – Bilshausen I 6:1, Pferdeberg – Seulingen 3:2, Bilshausen I – Nikolausberger SC 7:1, Bilshausen II – SCW Göttingen 0:8, Bilshausen I – Seulingen 0:2, Bilshausen II – Pferdeberg 1:6, Nikolausberger SC – SCW Göttingen 1:6. – Tabelle: 1. SCW Göttingen 25:3 Tore/15 Punkte, 2. JSG Pferdeberg 23:9/12, 3. TSV Seulingen 11:4/9, 4. SV Bilshausen I 15:14/6, 5. Nikolausberger SC 5:27/3, 6. SV Bilshausen II 1:23/0.

2. Herren

Ergebnisse: BW Bilshausen II – DJK Krebeck 3:1, TSV Wulften II – JSG Höherberg 2:2, FC Lindau II – SG Rhume 0:6, JSG Höherberg – Bilshausen II 0:1, Krebeck – Lindau II 5:0, Rhume – Wulften II 4:2, Lindau II – Höherberg 0:3, Wulften II – Bilshausen II 2:2, Rhume – Krebeck 2:0, Lindau II – Wulften II 0:3, Krebeck – Höherberg 3:0, Bilshausen II – Rhume 1:1, Krebeck – Wulften II 3:1, Bilshausen II – Lindau II 5:0, Höherberg – Rhume 1:2. – Tabelle: 1. SG Rhume 15:4 Tore/13 Punkte, 2. SV Bilshausen II 12:4/11, 3. DJK Krebeck 12:6/9, 4. TSV Wulften II 10:11/5, 5. JSG Höherberg 6:8/4, 6. FC Lindau II 0:22/0.

kku/vw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.01.2018 - 14:43 Uhr

Was ist sportlich am Wochenende in Göttingen und der Region los? Wir haben mal einige Tipps für euch zusammengestellt.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen