Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SG Duderstadt überzeugt auch ersatzgeschwächt
Sportbuzzer Sportmix Regional SG Duderstadt überzeugt auch ersatzgeschwächt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 06.12.2018
SG Duderstadt Quelle: r
Duderstadt

Die SG Duderstadt hatte in diesem Jahr wieder eine Recurvebogen-Mannschaft für die Verbandsliga gemeldet. „Nach langer Abwesenheit in diesem Wettbewerb bedeutete dies quasi einen Neuanfang. Bekanntlich ist aller Anfang schwer. Das stellten auch die Recurve-Schützen, insbesondere am ersten Wettkampftag, fest“, sagte Christian Vorstadt vom Verein. Ein Ligawettkampf stelle eben ganz andere Anforderungen an die Sportler als ein normales Hallenturnier im Bogensport.

Die ersten beiden Wettkämpfe dienten also auch der Standortbestimmung. Zu Beginn mussten die Schützen erst mal in den Wettkampf und ihren Rhythmus finden. Daher beendete die Mannschaft den ersten Durchgang als Fünfter mit 5:9 Punkten. Am zweiten Wettkampftag lief es, auch wegen einer cleveren Taktik, schon deutlich besser. Am Ende standen für die Mannschaft der SG Duderstadt 12:2 Matchpunkte zu Buche.

Als Neuling überraschend auf Platz drei

In der Gesamtwertung steht die SG Duderstadt als Neuling überraschend mit 17:11 Punkten hinter dem SV Scherenbostel und der Mannschaft SV Unterstedt auf dem dritten Platz. „Viel wichtiger waren den Schützen jedoch der Spaß und die gute Stimmung, gepaart mit so manchen spannenden und auch kuriosen Entscheidungen“, sagte Vorstadt. „Nach den insgesamt 114 Schüssen pro Schütze herrschte daher bei der Mannschaft rundum positive Stimmung, gemischt mit Vorfreude auf den nächsten Wettkampf am 12. Januar 2019 in Rotenburg.“

Von Andreas Fuhrmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum letzten Heimspiel des Jahres empfangen die Regionalliga-Volleyballerinnen des Tuspo Weende den FC 47 Leschede. Die Partie am Sonnabend um 20 Uhr in der Weender Sporthalle ist gleichzeitig auch der Abschluss der Hinrunde.

06.12.2018

Handball-Oberligist HSG Plesse-Hardenberg reist nach der unerwartet klaren 20:31-Heimniederlage gegen den MTV Braunschweig II am Sonntag (17 Uhr) zu den Sportfreunden (SF) Söhre. Damit verbundenen sind nicht gerade die besten Erinnerungen.

06.12.2018

Große Brisanz verspricht das Verbandsliga-Derby zwischen Spitzenreiter TV Jahn Duderstadt und der HG Rosdorf-Grone am Sonnabend um 18 Uhr in der Duderstädter Sporthalle „Auf der Klappe“. Die Eichsfelder müssen erneut auf ihren Torjäger Justin Brand verzichten, der noch an seiner Bänderverletzung laboriert.

06.12.2018