Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bovender SV ohne Chance beim Spitzenreiter
Sportbuzzer Sportmix Regional Bovender SV ohne Chance beim Spitzenreiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 13.02.2019
Punktete im Einzel: Nils Hollung. Quelle: Swen Pfoertner
Göttingen

Die Bovender hatten sich vorgenommen, sich so teuer wie möglich zu verkaufen. Das gelang nur bedingt, zu stark präsentierte sich der Aufstiegsfavorit. Argut/Wenzel machten zwar gleich den ersten Punkt, aber dann dauerte es doch bis zum 1:8, ehe Argut und Hollung das Ergebnis noch etwas aufbesserten. Vor allem die gute Vorstellung des oberen Paarkreuzes macht jedoch Hoffnung für die kommende Partie beim Tabellenvierten Eintracht Bledeln.

Von Ralph Budde

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit zwei weiteren Siegen über den TSV Seulingen (9:3) und TSV Nesselröden (9:7) verteidigte die Reserve des Bovender SV die Tabellenführung in der Tischtennis-Bezirksoberliga. Landolfshausen enttäuschte beim 4:9 beim Dasseler SC.

13.02.2019

Der Great Barrier Run geht 2019 in seine fünfte Auflage. Das Hindernisrennen hat inzwischen einen festen Platz im Terminkalender bei vielen Sportlern in der Region.

13.02.2019

Der Landesliga-Zweite SG Spanbeck/Billingshausen hat das Handball-Derby gegen den Neunten HSG Rhumetal II klar mit 39:26 (19:9) gewonnen.

13.02.2019