Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Bronze für Agila

Tanzsport Bronze für Agila

Die Dance-Gruppe Agila des MTV Geismar hat bei den Landesmeisterschaften in Göttingen den dritten Platz in der Altersklasse 18+ belegt. Die Titelkämpfe wurden im Rahmen des Erlebnis Turnfestes ausgetragen.

Voriger Artikel
Uflacker bei Kriterium Zehnter
Nächster Artikel
MGC-Minigolfer kämpfen um Gold

Die Dance-Gruppe Agila des MTV Geismar hat bei den Landesmeisterschaften in Göttingen den dritten Platz in der Altersklasse 18+ belegt. Die Titelkämpfe wurden im Rahmen des Erlebnis Turnfestes ausgetragen.

Quelle: r

Göttingen. Allerdings reichte der Bronze-Rang unter fünf Teilnehmern in diesem Jahr nicht, sich für die Deutschen Meisterschaften im Herbst zu qualifizieren. Agila überzeugte in Göttingen mit den Thema Shoppingwahn, für das sich die Tänzer eine Choreografie zu einem Remix des Songs „Bitter Sweet Symphony“ ausgedacht hatten.

Für den MTV Geismar tanzten Luisa und Marlene Dörnnenburg, Nadine Harms, Marlena Wissel, Madeleine und Leonie Rommel, Marie Neumann, Leonie Engelbert, Olga Miller, Karla Schwertfeger, Verena Schoen, Marie Walther und Hannah Hardege. Agila hatte sich durch den Sieg bei den Bezirksmeisterschaften für den Landesentscheid qualifiziert. war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
12.12.2017 - 20:17 Uhr

Großes Fußballturnier für Mannschaften auf Kreisebene: Am kommenden Wochenende veranstaltet die Sportgemeinschaft Niedernjesa den Leinecup 2017. Die achte Auflage des Turniers wird vom 15. bis 17. Dezember in der Sporthalle Am Siedlungsweg in Rosdorf ausgetragen.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen