Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Bronzemedaille bei EM geholt

Rollkunstlauf Bronzemedaille bei EM geholt

Lea Sundmacher, Anne Klinger und Kira Gilster erreichten mit dem DreamTeam bei der Europameisterschaft für Showgruppen und Formationslauf in Matosinhos (Portugal) die Bronzemedaille im Wettbewerb Senior Precission.

Voriger Artikel
Team-FUN-Cup feiert Premiere
Nächster Artikel
Gut 400 Teilnehmer
Quelle: EF (Symbolbild)

Göttingen . Mit der erstmals in einem Wettbewerb gelaufenen neuen Kür „Les Miserables“, musste man sich lediglich zwei starken italienischen Formationen geschlagen geben.

Auch beim Horst-Rabe-Pokal in Stade schnitten die Läuferinnen des 1.RC Göttingen erfolgreich ab. Sina Böning schaffte es im Pflichtwettbewerb der Schüler B Mädchen auf den Bronze-Rang. Pia Willig konnte mit Rang 4 in Pflicht und Rang 3 im Kürlaufen die Kombinationswertung des Wettbewerbs Jugend Damen gewinnen.

Nele Böning gelang dies im Wettbewerb Kunstläufer (Jg. 2003 und älter) ebenfalls dank zwei dritten Plätzen in Pflicht und Kür. Melina Kreter erreichte im gleichen Wettbewerb in Kür und Kombination jeweils den Silberrang. Sine Böning (Kunstläufer Jg. 2004 und jünger) tat es Melina gleich und holte zudem Bronze in der Pflicht. Ein Sonderlob verdiente sich Pia Willig, die neben den eigenen Wettbewerben auch ihre jüngeren Kolleginnen coachte und betreute.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
09.12.2017 - 17:08 Uhr

An diesem Wochenende spielen in der Schuhwallhalle 24 U14-Teams aus Deutschland und Dänemark gegeneinander. Für die erste Überraschung sorgte der SV Sandhausen als Neuling des Turniers: Gegen die U14-Kicker des FC St. Pauli holten die Fußballer einen 0:2-Rückstand auf und siegten am Ende mit 4:2.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen