Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional DJK Krebeck und TSV Seulingen kommen mit Auswärtssiegen weiter
Sportbuzzer Sportmix Regional DJK Krebeck und TSV Seulingen kommen mit Auswärtssiegen weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 16.11.2009
Anzeige

SG Lenglern II – TSV Seulingen 3:5. Ohne ihre Spitzenspieler Reinhard Wucherpfennig und Ralf Freckmann gerieten die Seulinger mit 0:2 in Rückstand, wurde danach ihrer Favoritenrolle aber doch noch vollauf gerecht. – TSV: Rink (2), Klinger (2), Zielinski (1).

RW Obernfeld – DJK Krebeck 1:5. Die Fans hatten sich auf das Duell der beiden früheren Landesliga-Akteure Johannes Pennekamp (RWO) und Maurice Hann (DJK), doch die Rot-Weißen mussten auf ihre beste Trumpfkarte verzichten. Somit hatten die Gäste leichtes Spiel. – RWO: F. Kopp (1). – DJK: M. Hann (2), Fuchs (2), Hinz (1).

FC Windhausen – TSV Seulingen II 5:0. Diese Höchststrafe hatten die TSV-Reservisten nicht verdient, verloren sie doch dreimal unglücklich in fünf Sätzen. Besonders hart traf es Bernd Hübenthal und Jens Heine, die im Entscheidungssatz jeweils mit 10:12 das Nachsehen hatten.

SG Rhume II – TTG Einbeck 4:5. Erst im Abschlusseinzel musste sich die SG-Reserve geschlagen geben. Erwin Schmiedekind hatte sogar den Siegpunkt auf dem Schläger, bezog nach einer 2:0-Führung aber noch eine bittere Fünf-Satz-Niederlage. – SG II: Bigalke (2), Gatzemeier (2).

Sommer spielt stark auf

TV Bilshausen II – Torpedo Göttingen II 2:5. Der Bilshäuser Horst Sommer hielt seine Mannschaft mit seinen Erfolgen über Tobias Wistuba und Karten Roselieb lange Zeit im Geschäft. In der Schlussphase trumpften dann allerdings die „Torpedos“ mit ihrem ehemaligen Landesliga-Spieler Thorsten Geisert erfolgreich auf. – TVB II: Sommer (2).

TSV Wachenhausen – TV Bilshausen I 5:3. Eine Bilshäuser 3:1-Führung war möglich und hätte den Gastgebern vermutlich das Genick gebrochen. Reimund Strüber verpasste jedoch die große Chance für die Eichsfelder, als er dem Wachenhäuser Andreas Hansch nach einer 2:1-Führung noch in fünf Sätzen unterlag. – TVB: Strüber (1), Reuse (2).

FC Weser – SG Rhume I 5:1. Für die Gäste gab es nichts zu holen, zumal sie auf Spitzenakteur Stefan Schusterbauer verzichten mussten. Dagegen hatten die Hausherren ihre stärksten Akteure aufgeboten. – SG: Diedrich (1).
TT Tiftlingerode – MTV Freiheit 3:5. Für die Eichsfelder war mehr drin, doch ein bereits gewonnenes Einzel kam nicht mehr in die Wertung. Pech hatte Thomas Großheim, der zweimal trotz eines 2:0-Vorsprungs noch verlor. – TT: Kuwalefsky (2), Germerott (1).

TTC Esplingerode – Dasseler SC 2:5. Die Esplingeröder haben sich gegen den Bezirksoberligisten mit den zwei Spielgewinnen gut verkauft. – TTC: Zapfe (1), Hackethal (1).

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach langen Verhandlungen haben sich Basketball-Erstliga-Lizenzinhaber starting five (S5) und der deutsch-kanadische Center Michael Meeks doch noch auf eine Zusammenarbeit verständigt. Der 37-jährige Olympia- und zweifacher WM-Teilnehmer heuert ab sofort bei der MEG an. Er ist der Ersatz für Wolfgang Gieler, der die Veilchen überraschend vor Saisonbeginn verlassen hatte.

16.11.2009

Göttingen. Ein paar mehr Zuschauer als sonst könnten am Sonntag den Weg auf die BSA Weende finden: Nicht, weil um 14 Uhr der SCW, Schlusslicht der Fußball-Bezirksoberliga, auf Kunstrasen gegen den Spitzenreiter MTV Wolfenbüttel spielt, sondern weil andere Partien mit heimischer Beteiligung im Fußball-Bezirk wohl wegen der schlechten Platzbedingungen abgesagt werden müssen. Generell abgesetzt werden die Partien nicht.

13.11.2009

„Wir werden von der ersten Minute an richtig Gas geben“, verspricht Stephan Albrecht, Trainer des Handball-Regionalligisten TV Jahn Duderstadt vor dem heutigen Heimspiel gegen die HSG Barnstorf/Diepholz. Der Anpfiff erfolgt um 18 Uhr in der Sporthalle „Auf der Klappe“.

13.11.2009
Anzeige