Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Veilchen Ladies verlieren auch gegen Herne deutlich

Damenbasketball-Bundesliga Veilchen Ladies verlieren auch gegen Herne deutlich

Die Veilchen Ladies haben am Sonnabend ihr Auswärtsspiel in der Damenbasketball-Bundesliga (DBBL) beim Tabellendritten Herner TC deutlich verloren. Die BG 74 Göttingen unterlag gegen Herne mit 60:84 (20:43).

Voriger Artikel
TV Jahn verliert Spiel und Kljak
Nächster Artikel
Der „Lokhally Pally“

Verdine Warner war gegen den Herner TC beste BG-Werferin.

Quelle: Helge Schneemann (Archivbild)

Göttingen. Dabei enttäuschten die Gäste nach der krachenden Heimpleite gegen den Deutschen Meister Wasserburg am vergangenen Wochenende vor allem vor der Pause. Nach dem Seitenwechsel war das Team von Trainer Giannis Koukos auf Schadensbegrenzung aus und verkürzte teilweise auf 15 Punkte. Dann allerdings fand der HTC zu seiner anfänglichen Treffsicherheit zurück, und die Veilchen Ladies hatten dem wenig entgegenzusetzen.

„Wir haben einfach nicht die Erfahrung. Deshalb sind einige Spielerinnen anfangs recht überrascht gewesen. Wir müssen unsere Gefühle in diesen Situationen einfach besser unter Kontrolle bringen“, sagte BG-Trainer Giannis Koukos nach der Partie. Beste Veilchen-Werferin war Center Verdine Warner, die auf 18 Punkte und 12 Rebounds kam.

Von Eduard Warda

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.11.2017 - 20:57 Uhr

Rotenberg trifft auf Bilshausen, Seulingen empfängt Bergdörfer

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen