Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional DSC Dransfeldsiegt im Derby
Sportbuzzer Sportmix Regional DSC Dransfeldsiegt im Derby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 01.11.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Göttingen

Hart umkämpft war das Südniedersachsen-Derby, die Führung wechselte hin und her, nur knapp lag der DSC zur Pause vorn. „Wir haben viele klare Torchancen ausgelassen“, monierte Andreas Dalügge. Immer wieder scheiterten seine Spielerinnen an der starken Kieslich im HSG-Tor.

Doch auch die Gäste konnten sich auf eine kompakte Defensive verlassen und steigerten nach dem Seitenwechsel zudem ihre Trefferquote. Lohn war eine Vier-Tore-Führung (17:13), mit Kampf und Geschick wurde ein Zwei-Tore-Vorsprung ins Ziel gerettet. - Tore DSC: Menn (7/4), Thielecke (3), Grünewald (3), Gehrke, (3), Achler (2), Bobrink (2), Grandjean (1). kri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch nach fünf Spieltagen bleibt die zweite Herren-Vertretung des TSV Nesselröden in der Tischtennis-Bezirksliga ohne Punkte und übernimmt nun allein die rote Laterne.
Beim TSV Hammenstedt unterlagen die Eichsfelder glatt mit 4:9.

01.11.2016

Beim Landesentscheid der Schwimmer um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend hat die Mixed-Mannschaft E (Jahrgänge 2007(08) den siebten Platz belegt.

01.11.2016
Regional Tischtennis-Niedersachsenliga - Torpedo und SCW siegen jeweils 8:6

Beide Göttinger Jungenteams haben sich in der Tischtennis-Niedersachsenliga bei ein- und demselben Gegner mit dem gleichen Ergebnis jeweils zwei Punkte gesichert: Schlusslicht TTC BW Harsum unterlag sowohl Torpedo als auch dem SC Weende mit 6:8.

01.11.2016
Anzeige