Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Doppelsieg für Weender Gruppe Skill
Sportbuzzer Sportmix Regional Doppelsieg für Weender Gruppe Skill
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 25.04.2018
Die Gruppe „Skill“ vom Tuspo Weende hat sich für den Landesentscheid qualifiziert. Quelle: r
Weende

Mit ihrer umweltkritischen Choreographie ,,mother natural“ startete die Gruppe in Rühen unter der Leitung von Hannah Semm und überzeugte die Wertungsrichter.

Außerdem haben sich die erfolgreichen Weender Tänzerinnen für den am 17. Juni in Braunschweig stattfindenden Landesentscheid des Show-Wettkampfes „Rendezvous der Besten“ qualifiziert. Ausschlaggebend dafür war die hohe Bewertung beim Regionalentscheid dieses Wettbewerbs im April in Wolfenbüttel. Für ihre abgewandelte Dance-Performance ,,mother earth“ bekam die Formation das Prädikat ,,Ausgezeichnet“. Mit einer weiteren guten Bewertung könnte sich die Gruppe zum vierten Mal in Folge den Openig-Autritt beim „Feuerwerk der Turnkunst“ in der Göttinger Lokhalle sichern.

Von Kathrin Lienig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Rhythmische Sportgymnastik - Dörnenburg mit Kampfrichter-A-Lizenz

Luisa Dörnenburg hat die Bundes-Lizenz als Kampfrichterin der Rhythmischen Sportgymnastik erworben. Einem dreitägigen Lehrgang in der Bundessportschule in Frankfurt, den sie mit einer praktischen- und theoretischen Prüfung abschloss, folgten Prüfungswertungseinsätze.

25.04.2018

Nach dem erfolgreichen Weltcupauftakt vor zwei Wochen visieren die Obernfelder Bundesliga-Radballer André Kopp und Raphael Kopp am Sonnabend im schweizerischen Altdorf auch im zweiten Turnier wieder das Halbfinale an. Die Kopps gehen im Trikot der Weltcup-Führenden an den Start.

25.04.2018

Bei Sport Meets Music, der Benefizgala des Stadtsportbundes Göttingen (SSB), treten am 29. April neun verschiedene Sportgruppen zu Live-Musik des Göttinger Symphonie Orchesters (GSO) auf. Die Tanzgruppe des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) gehört auch dazu.

25.04.2018